Guten Abend zusammen

und zwar hab ich mal eine Frage in wie weit mein Arbeitgeber das Recht hat mich bzw einen Fehler meinerseits als ''Negativbeispiel'' vor der gesamten Firma vorzutragen....