Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

    Hallo Zusammen,
    ich habe mich grade hier angemeldet und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einige Denkanstöße geben.

    Wir haben insgesamt 55 MA in verschiedene Abteilungen mit jeweils einem Vorarbeiter aufgeteilt. Nun ist es so, dass die Abteilung, die für die Kontrolle der hergestellten Teile verantwortlich ist, permanent untereinander während der Arbeitszeit quatscht, wenn die Vorarbeiterin nicht da ist (ihre Vertretung schafft es nicht, sich durchzusetzen). Anhand unsere Erfassungssystems kann man genau erkennen, wer welchen Fehler gemacht hat. Abmahnung für die gesamte Abteilung wegen andauerndem Quatschen? Oder nur für die, die die Fehler machen?

    Wie nennt man das dann in einer schriftlichen Abmahnung? Permanente private Gespräche während der Arbeitszeit?

    Danke und euch allen einen schönen Arbeitstag!

  • #2
    AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

    Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    ich habe mich grade hier angemeldet und hoffe, ihr könnt mir vielleicht einige Denkanstöße geben.

    Wir haben insgesamt 55 MA in verschiedene Abteilungen mit jeweils einem Vorarbeiter aufgeteilt. Nun ist es so, dass die Abteilung, die für die Kontrolle der hergestellten Teile verantwortlich ist, permanent untereinander während der Arbeitszeit quatscht, wenn die Vorarbeiterin nicht da ist (ihre Vertretung schafft es nicht, sich durchzusetzen). Anhand unsere Erfassungssystems kann man genau erkennen, wer welchen Fehler gemacht hat. Abmahnung für die gesamte Abteilung wegen andauerndem Quatschen? Oder nur für die, die die Fehler machen?

    Wie nennt man das dann in einer schriftlichen Abmahnung? Permanente private Gespräche während der Arbeitszeit?

    Danke und euch allen einen schönen Arbeitstag!
    eine Abmahnung wegen Quatschen ginge nur, wenn es ein Sprechverbot gäbe. So eine Abmahnung kannst du vergessen, darüber lacht jeder Richter.

    Eine Abmahnung wegen Fehler ginge eher.
    Tipp:
    ernstes Gespräch mit der Gruppe. Klare Ansage, dass es vermehrt zu Fehlern kommt, wenn in Abwesenheit der Vorarbeiterin "unkonzentriert" gearbeitet wird.
    Und Ansage, dass dies zukünftig zu Abmahnungen führen wird.

    Und dann mal sehen, ob es sich bessert.... bevor man den Hammer herausholt.
    bewertet Arbeitgeber auf kununu.de - dann haben andere auch etwas von Euren Erfahrungen.

    Kommentar


    • #3
      AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

      Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
      ... Abmahnung für die gesamte Abteilung wegen andauerndem Quatschen? Oder nur für die, die die Fehler machen?

      Wie nennt man das dann in einer schriftlichen Abmahnung? ...
      Hallo,

      eine pauschale Abmahnung geht nicht. In der Abmahnung muss ein Fehlverhalten deutlich beschrieben sein. Also z.B. "Am 10. Dezember haben Sie um 12:23 mit Frau Müller ein privates Gespräch während der Arbeitszeit geführt. Laut unser Betriebsanweisung vom ... sind private Gespräche während der Arbeitszeit nicht erlaubt, da sie zu einer erhöhten Fehlerhäufigkeit führen." usw.

      Bevor du eine Abmahnung erstellst, solltest du dich kundig machen, welche Bestandteile eine Abmahnung grundsätzlich enthalten sollte.

      Ansonsten wäre jedoch die Frage, ob es nicht auf andere Art und Weise gelingen kann, die Konzentration auf die Arbeit zu erhöhen, wenn nicht gerade jemand mit der Peitsche dahinter steht.

      Gruß,
      werner
      Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
      Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

      Kommentar


      • #4
        AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

        Hallo Werner,
        danke, ja so in etwa müsste der Text dann aussehen - aber da kommt man sich ja selbst reichlich dämlich vor (wobei ich mich immer frage, ob die AN sich nicht selbst dämlich vorkommen...).

        Deine zweite Frage ist berechtigt - aber leider kommen wir hier auch nicht weiter. Trotz Gesprächen, Ermahnungen und nettem Zureden, ist keine Änderung in Sicht. Daher denke ich, wir kommen um etwas Schriftliches in Form einer Abmahnung nicht herum.

        Viele Grüße & Danke
        Zuckerhuhn

        Kommentar


        • #5
          AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

          Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
          ... aber leider kommen wir hier auch nicht weiter. Trotz Gesprächen, Ermahnungen und nettem Zureden, ...
          Aber das Problem besteht nur, wenn die Vertretung der Vorarbeiterin das Sagen hat? Bzw. in diesem Fall nichts zu sagen hat?

          Dann sollte eine Maßnahme sein, die Vertretung zu einer Führungskräfteschulung zu schicken. Ich vermute, die Vertretung ist sonst Mitglied des Teams und übt ihre Führungsrolle nur im Vertretungsfalle aus - hat also während der Anwesenheit der Vorarbeiterin keinen eigenen Kompetenzbereich im Sinne einer "ständigen Vertretung".

          Es gibt viele gute Seminar, die sich mit Themen wie Stellvertretung, Sandwichposition, vom Kollegen zum Vorgesetzten usw. beschäftigen.

          Wenn die Vertretung nur mit Druck (= Abmahnung) regieren kann, wird das nicht lange gutgehen.
          Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
          Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

          Kommentar


          • #6
            AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

            Hallo !



            Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
            Trotz Gesprächen, Ermahnungen und nettem Zureden, ist keine Änderung in Sicht. Daher denke ich, wir kommen um etwas Schriftliches in Form einer Abmahnung nicht herum.
            Wie wäre es mit einem internen Audit ?!

            Die Mitarbeiter/innen qualifizieren und sensibiisieren,daß auch Kleinigkeiten die Qualität beeinträchtigen können?

            Grüsse,sueton
            Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

            Kommentar


            • #7
              AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

              Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
              unsere Erfassungssystems kann man genau erkennen, wer welchen Fehler gemacht hat.
              wie wäre es denn mit einer "Fehlerfreizulage" nichts motiviert mehr als Geld... auch wenn andere anderes behaupten...
              Und wenn es trotz "Gequatsches" weniger Fehler gibt, ist doch auch das Unternehmensziel erreicht.
              ff
              Rincewind

              Kommentar


              • #8
                AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                Zitat von Rincewind.ii Beitrag anzeigen
                wie wäre es denn mit einer "Fehlerfreizulage" nichts motiviert mehr als Geld... auch wenn andere anderes behaupten...
                Und wenn es trotz "Gequatsches" weniger Fehler gibt, ist doch auch das Unternehmensziel erreicht.
                ff
                Rincewind
                Muss es dann aber für alle Abteilungen geben. Kann teuer werden, wenn das Problem nur bei der einen Abteilung besteht.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                  Hallo!

                  Zitat von bellis Beitrag anzeigen
                  Muss es dann aber für alle Abteilungen geben. Kann teuer werden, wenn das Problem nur bei der einen Abteilung besteht.
                  Richtig!
                  Das Problem ist dann aber erst recht nicht gelöst....


                  Grüsse,sueton
                  Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                    Zitat von bellis Beitrag anzeigen
                    Muss es dann aber für alle Abteilungen geben. Kann teuer werden, wenn das Problem nur bei der einen Abteilung besteht.
                    es scheint sich bei 55 Leuten um eine überschaubare Größe zu handeln. Wenn man mit Anreizsystemen (oder Akkordregelungen) die Gesamtleistung steigert, haben doch auch alle was davon.
                    ff
                    Rincewind

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                      Zitat von sueton Beitrag anzeigen
                      Hallo!



                      Richtig!
                      Das Problem ist dann aber erst recht nicht gelöst....


                      Grüsse,sueton
                      stimmt... was war nochmal das Problem? Eine Vertretungsführungskraft ohne echte Durchsetzungsfähigkeit?
                      Oder mangelde "Performance" der Abteilung aufgrund von unkonzentrierter Fertigung?
                      bring das doch bitte nochmal in den Focus, Sueton
                      Merci
                      Rincewind

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                        Zitat von Rincewind.ii Beitrag anzeigen
                        was war nochmal das Problem?bring das doch bitte nochmal in den Focus
                        Ungern,aber notwendig.

                        Um arbeitsrechtliche Maßnahmen wird ZUCKERHUHN nicht herumkommen!

                        Bei der Qualitätsprüfung hört der Spaß auf !!!

                        Da mich deucht,daß hier nach ISO gearbeitet und entsprechend dokumentiert wird,sollte einer individuellen Abmahnung nichts im Wege stehen - auch als Mahnung für den Rest der Quasselstrippen!

                        Grüsse,sueton
                        Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                          Zitat von sueton Beitrag anzeigen
                          Ungern,aber notwendig.

                          Um arbeitsrechtliche Maßnahmen wird ZUCKERHUHN nicht herumkommen!

                          Bei der Qualitätsprüfung hört der Spaß auf !!!

                          Da mich deucht,daß hier nach ISO gearbeitet und entsprechend dokumentiert wird,sollte einer individuellen Abmahnung nichts im Wege stehen - auch als Mahnung für den Rest der Quasselstrippen!

                          Grüsse,sueton
                          danke Sueton,
                          das ist also des Pudels Kern...
                          Welche ISO meinst Du denn? und kann Zuckerhuhn das bestätigen? ich habe vom Themenstarter lange nichts gesehen...
                          Ich wäre nämlich echt mal auf die Beweiskette "Quatschen" - "höherer Ausschuss" gespannt...

                          Aber eigentlich ist es ja egal, man kann ja immer mal mit ner Abmahnung um die Ecke kommen, das hebt die Stimmung und je besser das Klima um so höher die Arbeitsqualität... kann man bestimmt auch messen...
                          ff
                          Rincewind

                          ff
                          Rincewind

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                            Zitat von Rincewind.ii Beitrag anzeigen
                            Aber eigentlich ist es ja egal, man kann ja immer mal mit ner Abmahnung um die Ecke kommen, das hebt die Stimmung und je besser das Klima um so höher die Arbeitsqualität...
                            Wie soll man sonst mit Erwachsenen Menschen umgehen, wenn die Vorstufen nichts gebracht haben:

                            Zitat von zuckerhuhn Beitrag anzeigen
                            Trotz Gesprächen, Ermahnungen und nettem Zureden, ist keine Änderung in Sicht.
                            Die Aufgabe von Vorgesetzten ist übrigens nicht, für ein gute Klima zu sorgen (auch wenn das jeder 2. glaubt...)

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Mitarbeiter quatschen permanent während der Arbeitszeit

                              Zitat von Matrose Beitrag anzeigen
                              Die Aufgabe von Vorgesetzten ist übrigens nicht, für ein gute Klima zu sorgen (auch wenn das jeder 2. glaubt...)
                              Ist das so? Zumindest kann es sich aber sehr positiv auf das Arbeitsergebnis auswirken, wenn man sich als Vorgesetzter wenigstens etwas darum bemüht!
                              Einen Schuss Wüste braucht der Mensch,

                              um des Glückes der Oase willen.
                              Martin Kessel

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen

                              Google

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X