Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Klageerweiterung oder neue Klage?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leo1952
    antwortet
    AW: Klageerweiterung oder neue Klage?

    Hallo,

    was sagt das Arbeitsgericht denn dazu?
    Akzeptiert es die Klageerweiterung?

    Hat B einen Schriftsatz eingereicht, in dem B beantragt, die Klage (bzw. Klageerweiterung) abzuweisen?
    Das ist normal, das machen die AG, wenn sie nicht in der Sache tätig werden wollen.
    Das heißt aber noch lange nicht, dass B generell nicht akzeptiert, dass hier eine Klageerweiterung gemacht wurde und auf eine separate, neue Klage besteht.

    Ansonsten: Was spricht dagegen, eine neue Klage einzureichen?
    Die Arbeit ist doch dieselbe, wie wenn A eine Klageerweiterung schreibt. Es gibt bloß ein neues Aktenzeichen. Allerdings sollte A in der neuen Klage auf die vorher gegen den AG geführten Verfahren unter Nennung des jeweiligen Aktenzeichens hinweisen.

    Gruß
    Leo

    Einen Kommentar schreiben:


  • pudel30
    hat ein Thema erstellt Klageerweiterung oder neue Klage?.

    Klageerweiterung oder neue Klage?

    Angestellter A klagt gegen Betrieb B auf Erstellen eines qualifizierten Arbeitszeugnisses.
    B stellt dieses lange zuvor aus, A hat es nie abgeholt.
    Nun gefällt A das Arbeitszeugnis nicht und reicht eine Erweiterungsklage beim Gericht gegen B ein mit Antrag auf Änderung des INHALTS.

    B möchte die Erweiterungsklage nicht akzeptieren, da es vormals darum ging, DASS ein Arbeitszeugnis erstellt wird, nicht ob der Inhalt ok ist. Kann B auf eine extra Klage bestehen oder muss B eine Erweiterung akzeptieren, obgleich völlig andere Ausgangssituation? Welche §§ treffen hier zu?

    Danke

Ad Widget rechts

Einklappen

Google

Einklappen
Lädt...
X