Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

    Ich wurde entgegen unserer Reiserichtlinie (WE ist von Reisen frei zu halten) vom Travelmanagement meines Arbeitgebers gedrängt eine Dienstreise nach Asien am Wochenende zu beginnen, und am folgenden Wochenende zu beenden.

    Damit war ich dann 4 Tage (55h) unentgeltlich unterwegs, da Dienstreise keine Arbeitszeit ist.
    Angeblich weil ich über die Zeit frei verfügen konnte, ( ….eingesperrt in einem Flugzeug)

    Ist es tatsächlich so dass mir da gar nichts zusteht ?

    L.G.
    Helmut

  • #2
    AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

    Hört sich an als hättest du das letztlich freiwillig gemacht.......

    Nächstes mal lässt du dich halt nicht mehr drängen.

    Ansonsten kommt es auf die konkreten Umstände Vereinbarungen und Verträge an.

    Betriebsrat gibt es? Falls ja was meint der dazu?

    Kommentar


    • #3
      AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

      Ich habe mehrfach, auch schriftlich widersprochen. Aber letztlich hätte ich absagen müssen, was einen erheblichen finanziellen Schaden verursacht hätte. Das wäre mir auch nicht gut bekommen. Betriebsrat sagt ich hätte absagen müssen.

      Kommentar


      • #4
        AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

        nun, wenn du gerne in deiner Freizeit für deinen Arbeitgeber reist, dann ist das halt so, ansonsten zukünftig nur während der Dienstzeit reisen!

        Wieso hättest du da einen Finanziellen schaden gehabt, wenn du nur während deiner AZ reist? den hast du doch jetzt, weil du ausserhalb deiner AZ die Reise angetreten hast

        Gruß
        meistermacher

        Kommentar


        • #5
          AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

          Zitat von Garth Beitrag anzeigen
          . Betriebsrat sagt ich hätte absagen müssen.
          Tja der BR hat es halt auch nicht gerne, wenn Führungskräfte (also dein Chef) auf betriebsinterne Vereinbarungen pfeifen.

          Evtl. wäre es aber sinnvoll Ausnahmeregelungen bei Dringlichkeit in den Richtlinien aufzunehmen, wo dann auch die Bezahlung geregelt ist.

          Kommentar


          • #6
            AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

            Das entspricht so exakt der gesetzlichen Regelung.

            Kommentar


            • #7
              AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

              Zitat von Garth Beitrag anzeigen
              Angeblich weil ich über die Zeit frei verfügen konnte, ( ….eingesperrt in einem Flugzeug)

              Ist es tatsächlich so dass mir da gar nichts zusteht ?
              Das ist die übliche Rechtsprechung. In Streitfällen erkennt ein Gericht eine Reisezeit, die in öffentlichen Verkehrsmitteln gemacht werden, nicht als Dienstzeit an, da der Reisende während dessen ja auch private Dinge machen kann. Bei Reisen in einem PKW wird das oftmals anders entschieden, da der Reisende normalerweise nichts anderes machen kann, als das Fahrzeug zu führen, was dann als Dienstzeit ausgelegt wird.

              Klingt verrückt, ist auch so!!

              Kommentar


              • #8
                AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

                Zitat von tripletwenty Beitrag anzeigen
                Das ist die übliche Rechtsprechung. In Streitfällen erkennt ein Gericht eine Reisezeit, die in öffentlichen Verkehrsmitteln gemacht werden, nicht als Dienstzeit an, da der Reisende während dessen ja auch private Dinge machen kann. Bei Reisen in einem PKW wird das oftmals anders entschieden, da der Reisende normalerweise nichts anderes machen kann, als das Fahrzeug zu führen, was dann als Dienstzeit ausgelegt wird.

                Klingt verrückt, ist auch so!!

                Wobei man das in Dienstvereinbarungen und Verträgen auch anders regeln kann.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

                  Zitat von matthias Beitrag anzeigen
                  Wobei man das in Dienstvereinbarungen und Verträgen auch anders regeln kann.
                  Ja, aber genau das ist ja nicht der Fall, wenn es zu sog. Streitfällen kommt. Wenn es eine diesbezügliche Regelung gibt, dann erübrigt sich doch die gesamte Fragestellung.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Vergütung für 30h Reisezeit am WE ?

                    I finde diese Rechtsprechung in D hochgradig fragwürdig. Mal sehen, ob da über die EU im Laufe der Zeit eine Korrektur erfolgt.
                    Klar ist ein AN im Flugzeug nicht produktiv. Diese Zeit, eingeengt in der Holzklasse als Freizeit zu betrachten, bei der man frei seine privaten Dinge tun kann, ist jedoch auch sehr euphorisch.

                    Kommentar

                    Ad Widget rechts

                    Einklappen

                    Google

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X