Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Durch Arbeitgeber verursachte Minusstunden nacharbeiten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durch Arbeitgeber verursachte Minusstunden nacharbeiten?

    Hallo,

    angenommen ein Arbeitnehmer arbeitet für ein Unternehmen und wird Vormittags für 20 Wochenstunden an einer Schule eingesetzt, diese Stunden fehlen dem Arbeitnehmer dann während der Sommerferien und es sammeln sich über 6 Wochen 120 Minusstunden an. Der Arbeitgeber sorgt während dieser Zeit nicht dafür, dass der Arbeitnehmer einer alternativen Tätigkeit nachgehen kann, um seine Stunden abzuleisten. Nun verlangt der Arbeitgeber dass dieses Minusstunden nachgearbeitet werden. Ist dies so rechtens?

    Im Vertrag steht :
    §3 Arbeitszeit:

    Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Std. Der individuelle Einsatz des Arbeitnehmers erfolgt entsprechend des Dienstplan bzw. die Dienstzeit beginnt und endet an der Arbeitsstelle.
    Der Arbeitnehmer ist verpflichtet Nacht/Sonntags/Mehr und Überarbeit zu leisten, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

    Vielen Dank!

  • #2
    AW: Durch Arbeitgeber verursachte Minusstunden nacharbeiten?

    Wenn der AN sich 6 Wochen lang, also während der SommerFerien, darüber keinerlei Gedanken gemacht hat, wird es dann hinterher wohl mehr als schwer, dem AG eine Schuld dabei zuzuweisen.
    Der AV ist auch mehr als dürftig, da müßtest du schon etwas mehr zu den Umständen schreiben. Man kann nur herauslesen, dass der eigentl. AG wohl nicht am Arbeitsort vertreten ist, denn was hat der AN die anderen 20 Std. und wo die Woche über geleistet? Der AN hätte sich den ersten Tag der Ferien dort an bekannter Stelle melden müssen, um seine Arbeitsbereitschaft anzuzeigen, und bei seiner Überflüssigkeit dies seinem AG sofort zu mitzuteilen. Der wäre dann in der Zwangslage das Dilemma sofort klären zu müssen. Wer sich sowas in den AV reintexten lässt " Einsatz nach Dientsplan" der lag doch sicherlich schon vor den Ferien vor? Da kann man eigentl. nur sagen selbst Schuld, viel Hoffnung hinterher sehe ich da nicht!

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Google

    Einklappen
    Lädt...
    X

    Informationen zur Fehlersuche