Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krankheit Gastronomie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krankheit Gastronomie

    Hallo,

    ich habe folgende Frage: Montag habe ich normal gearbeitet, Dienstag und Mittwoch hatte ich meine freien Tage. Ab Donnerstag bis Sonntag hätte ich normal gearbeitet, aber wurde leider krank geschrieben. Freitag war noch dazu Feiertag. Wie viele Arbeitsstunden werden meinem Zeitkonto gutgeschrieben?

    Donnerstag 8 Stunden
    Freitag 8 Stunden (+ 8 Stunden?)
    Samstag 8 Stunden
    Sonntag 8 Stunden ?

    Oder ist es rechtens, wenn der AG sagt, es ist "Pech" weil normale Leute ja Freitag-Sonntag eh frei haben und deshalb da keine Stunden gutgeschrieben werden?

    Liebe Grüße Bench

  • #2
    AW: Krankheit Gastronomie

    Zitat von Bench Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe folgende Frage: Montag habe ich normal gearbeitet, Dienstag und Mittwoch hatte ich meine freien Tage. Ab Donnerstag bis Sonntag hätte ich normal gearbeitet, aber wurde leider krank geschrieben. Freitag war noch dazu Feiertag. Wie viele Arbeitsstunden werden meinem Zeitkonto gutgeschrieben?

    Donnerstag 8 Stunden
    Freitag 8 Stunden (+ 8 Stunden?)
    Samstag 8 Stunden
    Sonntag 8 Stunden ?

    Oder ist es rechtens, wenn der AG sagt, es ist "Pech" weil normale Leute ja Freitag-Sonntag eh frei haben und deshalb da keine Stunden gutgeschrieben werden?

    Liebe Grüße Bench
    Hallo Bench,
    er muss das bezahlt werden, was du verdient hättest, wenn du an den Tagen gearbeitet hättest. Schau mal ins Entgeltfortzahlungsgesetz .Also:
    Do= 8
    FR= 8
    Sa= 8
    So.= 8Std.
    Gruß FS
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar

    Ad Widget rechts

    Einklappen

    Google

    Einklappen
    Lädt...
    X