Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Haftung Kleinunternehmer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haftung Kleinunternehmer

    Hallo liebes Forum,
    Ich habe folgendes Problem: Ich arbeite als selbständige Messehostess und wurde von einer Agentur für einen Kongress in Frankfurt gebucht (Tagespauschale vereinbart). Nach Beendigung des Jobs auf dem Kongress (am Flughafen) habe ich von meinem Agenturchef gesagt bekommen, mit dem Agenturfahrzeug zum Hotel zu fahren, einzuchecken und später (um 23 Uhr) eine Mitarbeiterin vom Flughafen abzuholen. Nachdem ich das Fahrzeug abgestellt & im Hotel eingecheckt hatte, habe ich, als ich wieder losfahren wollte, einen Schaden am Fahrzeug entdeckt. Nun ist die Frage, wer für diesen Schaden haftet. Das Fahrzeug ist Vollkasko versichert, mit einer Selbstbeteiligung von 500 Euro.
    1)War es eine Auftragsfahrt / Gefälligkeit -> Auftraggeber haftet?
    2)Die Fahrzeugnutzung passieret im Rahmen der selbständigen Tätigkeit als Messehostess -> ich als Selbstständiger hafte mit meinem Privatvermögen?
    3) Es war eine Leihgabe, ich hätte das Auto theoretisch am Flughafen stehen lassen können & mit der Bahn zu Hotel & Flughafen fahren können ( ich habe nicht darum gebeten das Fahrzeug zu bekommen).
    Was ist eure Einschätzung?
    Vielen Dank, Sabrina

  • #2
    AW: Haftung Kleinunternehmer

    Ich arbeite als selbständige Messehostess
    Dann bist Du aber hier im Forum Arbeitsrecht leider völlig falsch.

    Kommentar


    • #3
      AW: Haftung Kleinunternehmer

      Zitat von filter Beitrag anzeigen
      Dann bist Du aber hier im Forum Arbeitsrecht leider völlig falsch.
      Hallo filter,
      da möchte ich nachhaken.
      Im allgemeinen Zivilrecht haftet derjenige, der einen andern schuldhaft einen schaden zufügt, auf Ersatz des eingetretenen Schaden (cgl z.B. § 823 Abs.1 BGB.
      Jetzt meine Frage: kommt das hier nicht zum tragen, da selbstständig?
      Gruß FS
      In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

      Kommentar


      • #4
        AW: Haftung Kleinunternehmer

        Zitat von Fussballsend Beitrag anzeigen
        Im allgemeinen Zivilrecht haftet derjenige,[...]
        Jetzt meine Frage: kommt das hier nicht zum tragen, da selbstständig?
        Gruß FS
        Filter meint wohl, dass bei einer Frage zum Zivilrecht besser das Forum für Zivilrecht als das für Arbeitsrecht aufgesucht werden sollte.
        Grüße

        Guido

        Kommentar


        • #5
          AW: Haftung Kleinunternehmer

          Zitat von filter Beitrag anzeigen
          Dann bist Du aber hier im Forum Arbeitsrecht leider völlig falsch.
          Nicht "völlig", da sich eben die Frage stellt, ob das auch wirklich zutrifft. Es kann auch ein auf einen Tag befristetes Arbeitsverhältnis gewesen sein. Kommt auf die Weisungsgebundenheit an.

          Und von dieser Vorfrage hängt es ab, wie die Haftung zu beurteilen ist (wenn denn der Schaden selbst verursacht wurde, was aus der Beschreibung nicht klar ist).

          E.D.

          Kommentar


          • #6
            AW: Haftung Kleinunternehmer

            Es kann auch ein auf einen Tag befristetes Arbeitsverhältnis gewesen sein. Kommt auf die Weisungsgebundenheit an.
            Danach bemisst sich jetzt, ob Scheinselbsständigkeit und damit ein Arbeitsverhältnis vorlag? Oder unter unter welche Spezialkategorie fällt das?

            Kommentar


            • #7
              AW: Haftung Kleinunternehmer

              Zitat von filter Beitrag anzeigen
              Danach bemisst sich jetzt, ob Scheinselbsständigkeit und damit ein Arbeitsverhältnis vorlag? Oder unter unter welche Spezialkategorie fällt das?
              Ja, darum geht es. Ein Arbeitsverhältnis kann ja auch auf einen oder wenige Tage begrenzt sein.

              Siehe zum Thema:

              Messe-Hostessen sind Arbeitnehmerinnen » Rechtsprechung » arbeitsrecht.de

              Das ist aber - anders als die Überschrift vermuten läßt - nicht ohne weiteres auf jeden anderen Fall übertragbar.

              E.D.

              Kommentar


              • #8
                AW: Haftung Kleinunternehmer

                Sehr interessant, besten Dank! Das Kontrukt Rahmenverträge und dann Arbeitsverhältnisse für nur wenige bis gar nur einem Tag war mir zwar bekannt, in dem Bereich wird ja trotzdem gerne mit "Selbstständigen Auftragnehmern" gearbeitet.

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Google

                Einklappen
                Lädt...
                X