Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

    Hallo,
    ich bin Adrian und habe meine Ausbildung beendet. Von meinem Betrieb habe ich ein Arbeitszeugnis bekommen. Über einige Sätze bin ich stutzig geworden.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen dieses Zeugnis zu übersetzen. Vielen dank im Voraus.


    Herr Adrian ...., geb am XX.XX.XXXX in XXXXX, wurde am 01.08.XXXX als Auszubildender für das Berufsbild Kraftfahrzeugmechatronike r eingestellt.

    Am 24. Januar XXXX legte Herr XX vor dem Gesellenprüfungsausschuss es der Kraftfahrzeugmechaniker-Innung XXXXX die Gesellenprüfung mit Erfolg ab.

    Herr XXXX wurde berufsbezogen in der Werkstatt ausgebildet. Die Mitwirkung bei sämtlichen Arbeiten war jeweils vorgesehen und wurde mit Erfolg vollzogen.

    Herr XX zeigte reges Interesse an seiner Ausbildung, sowie Tätigkeiten und Aufgaben seines Berufs.
    Dank seiner raschen Auffassungsgabe und seines Fleißes, konnte er sich gute berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten aneignen.

    Er erledigte die Ihm gestellten Aufgaben sorgfältig, zuverlässig und Verantwortungsbewusst.

    Sein Berichtsheft führte er sehr sorgfältig.

    Am Berufsschulunterricht nahm er regelmäßig teil.

    Das Verhalten gegenüber vorgesetzten, kollegen und Kunden war stets einwandfrei.

    das Ausbildungsverhältnis endete am XX.XX.XXXX

    Wir danken Herrn XX für seine geleistete Arbeit und wünschen Ihm für seine weitere berufliche und private Zukunft alles gute und Viel Erfolg.



    .... Vielen dank im Voraus. Über professionellen Rat wäre ich euch sehr dankbar.

  • #2
    AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

    Hallo

    wie viele MA hat denn die Firma?

    Gruß
    Hubertus

    Kommentar


    • #3
      AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

      Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
      Zitat von Nestle1990 Beitrag anzeigen
      Über einige Sätze bin ich stutzig geworden.
      Na, dann nenne mal Ross und Reiter; ich kann nämlich keine versteckten Botschaften erkennen.
      mfg, Aktivist

      Ich gebe keine Rechtsberatung, sondern äußere nur meine Meinung.

      Franz Beckenbauer:
      "Ja, gut. Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage."

      Kommentar


      • #4
        AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

        zum beispiel der Satz "Hr. XX zeigte REGES INTERESSE an seiner Ausbildung, sowie tätigkeiten und Aufgaben seines Berufs."

        Diesen Satz habe ich im Internet durchforstet und fand raus die ist gleichzustellen mit "Herrn XX war die Ausbildung und die Tätigkeiten egal".

        Dies verstehe ich nciht, zumal die mich eigentlich übernehmen wollten :/

        Oder der letzte Satz "... wir wünschen Ihm für seine berufliche und private Zukunft alles gute" soll heissen lt. Internet " zum Glück ist er weg, wir bedauern seine Abwesenheit nicht! "

        Kommentar


        • #5
          AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

          Hallo,

          für mich ist dein Zeugnis eine Note 2.

          In kleinen Unternehmen werden Zeugnisse oft nicht so professionell geschrieben. deswegen meine Frage nach der MA-Zahl.

          Gruß
          Hubertus

          Kommentar


          • #6
            AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

            ok vielen dank .
            MA Zahl = 11 insgesamt 3 Filialien.

            Inwieweit kennst du / Sie sich aus mit solchen Arbeitszeugnissen ?

            Kommentar


            • #7
              AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

              Halo Nestle 1990

              Als Nichtpersonaler würde ich das Zeugnis als nicht gut bewerten.

              Das kann 2 Gründe haben:

              Das Zeugnis entspricht der Wahrheit, was ich nicht hoffe.

              Da es vermutlich ein Kleinbetrieb ist, hat der Chef keine Übung im Zeugnisschreiben.
              Das darf aber nicht zu deinem Nachteil sein.
              Am besten ist du gehst wieder ins Internet, suchst dir die für dich richtigen Begriffe raus.
              Schreibst selbst ein Zeugnis, und legst das dem Chef zur Unterschrift vor.

              Gruss ROJO

              Kommentar


              • #8
                AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

                Die Verhaltensbeurteilung am Ende ist gut.

                Im Schlussatz steht "wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg". Hier sollte bei einer ordentlichen Beurteilung stehen "wünschen ihm weiterhin viel Erfolg", da sonst ausgesagt wird, dass er bisher nicht sehr erfolgreich war.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

                  Zitat von Nestle1990 Beitrag anzeigen
                  zum beispiel der Satz "Hr. XX zeigte REGES INTERESSE an seiner Ausbildung, sowie tätigkeiten und Aufgaben seines Berufs."

                  Diesen Satz habe ich im Internet durchforstet und fand raus die ist gleichzustellen mit "Herrn XX war die Ausbildung und die Tätigkeiten egal".
                  Das sehe ich nicht so: Deine Recherche ist nicht auf den zitierten Satz abbildbar. Der Satz ist in Ordnung und enthält keine Abwertung oder geheime Botschaft.

                  Zitat von Nestle1990 Beitrag anzeigen
                  Oder der letzte Satz "... wir wünschen Ihm für seine berufliche und private Zukunft alles gute" soll heissen lt. Internet " zum Glück ist er weg, wir bedauern seine Abwesenheit nicht! "
                  Quatsch. Der Satz ist völlig i.O.

                  Du darfst folgendes nicht vergessen:
                  1) Wurdest Du ausgebildet und musstest nicht arbeiten, daher ist "reges Interesse" eine gute Formulierung.
                  2) War Dein Beschäftigungsverhältnis befristet auf das Ausbildungsende und insofern muss da nichts stehen, warum Du ausscheidest.
                  mfg, Aktivist

                  Ich gebe keine Rechtsberatung, sondern äußere nur meine Meinung.

                  Franz Beckenbauer:
                  "Ja, gut. Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage."

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

                    Hallo Nestle1990,

                    ich sehe das wie Aktivist. Gutes Zeugnis, vor allem da es ein Kleinbetrieb ist. Wenn du mit dem Zeugnis nicht zufrieden bist, schreib dir selbst eins und leg es in der Firma zum Unterschreiben vor.

                    Gruß
                    Hubertus

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

                      Zitat von C-B- Beitrag anzeigen
                      Die Verhaltensbeurteilung am Ende ist gut.

                      Im Schlussatz steht "wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg". Hier sollte bei einer ordentlichen Beurteilung stehen "wünschen ihm weiterhin viel Erfolg", da sonst ausgesagt wird, dass er bisher nicht sehr erfolgreich war.
                      Da hast Du sicherlich Recht, aber das entscheidende Wort "weiter" findet sich weiter vorne in dem Satz.
                      Der ist zwar unglücklich, jedoch keinesfalls abwertend formuliert.

                      Adrian, falls Du eine Einordnung zu Zeugnisnoten möchtest:
                      Ich sehe das ähnlich wie die anderen Forenteilnehmer.
                      Hier und da fehlt die maximale Steigerungsform bzw. Worte wie "stets" und "jederzeit" oder "in besonderem Maße", wie es in sehr guten Zeugnissen zu finden ist.
                      Daher ist dies "nur" ein gutes Zeugnis.
                      mfg, Aktivist

                      Ich gebe keine Rechtsberatung, sondern äußere nur meine Meinung.

                      Franz Beckenbauer:
                      "Ja, gut. Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage."

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Arbeitszeugnis Entschlüsselung Hilfe

                        Hast Du denn mal beim AG oder der personalabteilung nachgefragt, was die damit ausdrücken wollten?
                        Bzw. ob sie Formulierungen ändern würden?
                        Man glaubt kaum, was man alles durch einfache Kommunikation ereichen kann.

                        (CP Agentur 4iMEDIA Corporate Publishing Lounge: Von Hasen und Bären in der Kommunikation Kundenmagazine, Mitarbeiterzeitschriften, Geschftsberichte, Kommunikation, PR Agentur)

                        Kommentar

                        Unconfigured Ad Widget

                        Einklappen

                        Google

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X