Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

    Hallo liebe Rechtler,

    leider habe ich zu meinem Problem noch keinen Foreneintrag gefunden, deswegen neues Thema.

    Ich bin derzeit auf Jobsuche und resümiere für die Bewerbungen dabei genau, was ich bei meinen Beschäftigungen davor gemacht habe. Meine Frage dazu lautet:


    Hat eine (potenitell) neuer Arbeitegeber das Recht, meinen alten Arbeitsvertrag zu sehen?


    Als Nachweis meiner Tätigkeit müsste das Arbeitszeugnis doch eigentlich reichen. Aber hier will ich meine Aufgaben auf eine bestimmte, geleistete Stundenanzahl verteilen und in Wirklichkeit waren es ein paar Stunden weniger.

    Beste Grüße
    schorschus83

  • #2
    AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

    Zitat von schorschus83 Beitrag anzeigen
    Hat eine (potenitell) neuer Arbeitegeber das Recht, meinen alten Arbeitsvertrag zu sehen?
    Nein, ein "Recht" nicht. Es ist ihm aber auch nicht verboten freundlich danach zu fragen. Und wenn man nicht eingestellt wird, bekommt man keine Begründung.

    Hat denn ein Arbeitgeber danach gefragt? Wäre recht unüblich.

    Zitat von schorschus83 Beitrag anzeigen
    Als Nachweis meiner Tätigkeit müsste das Arbeitszeugnis doch eigentlich reichen. Aber hier will ich meine Aufgaben auf eine bestimmte, geleistete Stundenanzahl verteilen und in Wirklichkeit waren es ein paar Stunden weniger.
    Nicht ganz verständlich um was es dabei geht, aber ganz allgemein der Hinweis: es kommt vor, dass neue Arbeitgeber mit alten Arbeitgebern sprechen. Und falsche Angaben in Bewerbungen, insbesondere aber abgeänderte Unterlagen wie Zeugnisse, können zur Anfechtung eines Arbeitsvertrages führen (entspricht in etwa einer fristlosen Kündigung).

    E.D.

    Kommentar


    • #3
      AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

      Zitat von schorschus83 Beitrag anzeigen
      ...
      Hat eine (potenitell) neuer Arbeitegeber das Recht, meinen alten Arbeitsvertrag zu sehen?


      Als Nachweis meiner Tätigkeit müsste das Arbeitszeugnis doch eigentlich reichen. Aber hier will ich meine Aufgaben auf eine bestimmte, geleistete Stundenanzahl verteilen und in Wirklichkeit waren es ein paar Stunden weniger.
      ...
      Hallo,

      das Recht im Sinne eines Rechtsanspruchs hat ein neuer AG nicht. Aber wenn er dich dennoch danach fragt (was eher ungewöhnlich wäre) und du ihm den alten Vertrag nicht zeigen willst, kann er natürlich alle möglichen Schlüsse daraus ziehen ...

      Falls du jedoch in deiner Bewerbung wissentlich falsche Angaben machst und daraus eine Einstellungsentscheidung resultiert, könnte das (wenn es bekannt wird) möglicherweise später noch nachteilige Folgen für dich haben.

      Gruß,
      werner
      Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
      Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

      Kommentar


      • #4
        AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

        Hy E.D.,

        danke für die sehr schnelle Antwort.
        Um das der Verständlichkeit halber zu erklären: Ich war sechs Monate bei einem Ingenieursbüro auf Teilzeit angestellt, mit dem ich intern das Abkommen hatte, das die mich 2 Monate davon frei stellen würden für private Reisen und ich die Zeit vorher und nachher (also in den verbleibenden 4 Monaten) zusätzlich abarbeiten würde, also zusätzliche Wochenstunden hätte. Nun wars im Ganzen nicht viel was, ich da war, vielleicht 5 Wochenstunden wenns hoch kommt, aber ich will das ein bishcne aufstocken auf 16 Wochenstunden, um meine Tätigkeiten ein wenig mehr Gewicht zu verleihen. Hier geht es nicht um die Vortäuschung falscher Kompetenzen, sondern nur eum einfache Tätigkeiten, wie Telefondienst, usw. alle Kompetenzen, mit denen ich mit bewerbe, hatte ich vorher auch schon.


        Nicht, das hier ein falscher Eindruck aufkommt

        Kommentar


        • #5
          AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

          Hy Werner, danke auch für deine Antwort. Ok, also ist es also auch nicht total unüblich, dass der AG danach fragt. Nagut, mal schauen, wie ich das deichsle

          Gruß, schorschus83

          Kommentar


          • #6
            AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

            Davon würde ich abraten. Einfach angeben "in Teilzeit" - wie es wahrscheinlich auch im Zeugnis steht.

            E.D.

            Kommentar


            • #7
              AW: Neuer AN Recht auf Einsicht alter Vertrag?

              Ja, stimmt schon, Personaler sind ja in der Regel auch keine Volli******, war mir deswegen auch nicht sicher.

              Also lieber auf die ehrliche Tour

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen

              Google

              Einklappen
              Lädt...
              X

              Informationen zur Fehlersuche