Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zollamt Kontrolle im Betrieb

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zollamt Kontrolle im Betrieb

    Hallo, ich bin Inhaber eines Restaurants seit jahren, habe alle meine mitarbeiter gemeldet und arbeite auch mit im betrieb, jedoch waren an zwei mittagen mitarbeiter des zollamtes dort und haben kontrollen durchgeführt, ich war jedoch nicht anwesend was die als frechheit empfunden haben. meine mitarbeiter hatten alle ihre paiere dabei und es gibt einen ordner wo alle mitarbeiter drin abgeheftet sind dieser wurde denen auch gezeigt, jedoch kommen sie nicht damit klar das ich als INhaber nicht da war als diese dort waren.


    Muss ich den immer da sein???Rechtlich gesehen muss ich ünerhaupt mit denen reden wenn sie mir was vorwerfen??

    Für jede antwort bin ich sehr dankbar

  • #2
    AW: Zollamt Kontrolle im Betrieb

    Das Forum wird wohl nicht das passende sein, wenn der Betriebsinhaber Probleme mit dem Zoll hat.
    Vielleicht hat trotzdem jemand passende Anmerkungen dazu.
    Mir fällt jedenfalls spontan nicht ein, warum ein Firmenbesitzer immer im Betrieb zugegen sein muss.

    Kommentar


    • #3
      AW: Zollamt Kontrolle im Betrieb

      Zitat von rialto87 Beitrag anzeigen
      Muss ich den immer da sein???Rechtlich gesehen muss ich ünerhaupt mit denen reden wenn sie mir was vorwerfen??
      Erstmal:Nein !
      Deine ständige Anwesenheit vor Ort ist absolut nicht erforderlich!

      Jetzt hierzu:
      Rechtlich gesehen muss ich ünerhaupt mit denen reden wenn sie mir was vorwerfen??
      Das diese Beamten überhaupt da sind,wäre schon ein Grund,mit ihnen zu reden!!!

      Grüsse,sueton
      Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

      Kommentar


      • #4
        AW: Zollamt Kontrolle im Betrieb

        Zitat von rialto87 Beitrag anzeigen
        Muss ich den immer da sein???Rechtlich gesehen muss ich ünerhaupt mit denen reden wenn sie mir was vorwerfen??
        Dasein: nein.

        Reden: wäre empfehlenswert. Sehr empfehlenswert. Zumindest solange sie nocht nicht vorwerfen, sondern wissen wollen was los ist.

        Wenn ein Arbeitgeber mit dem Zoll nicht reden will, wendet der Zoll "unmittelbaren Zwang" an. Danach muß dann der Zimmermann kommen und die Türen und Schränke ausbessern, die verschlossen blieben.

        E.D.

        Kommentar


        • #5
          AW: Zollamt Kontrolle im Betrieb

          Zitat von rialto87 Beitrag anzeigen
          ... jedoch kommen sie nicht damit klar das ich als Inhaber nicht da war als diese dort waren.
          ..
          war die (zweite) Kontrolle denn angemeldet?
          Dann wäre es schon gut gewesen, vor Ort zu sein.
          Das sieht sonst so nach schlechtem Gewissen aus.

          Eine Zollkontrolle ist an sich nichts Schlimmes, wenn alles seine Ordnung hat,... dennoch aber sehr wichtig.

          Wenn die nun nachträglich irgendwelche Rückfragen haben, beantworte sie wahrheitsgetreu und freundlich, dann ist das alles nicht so schlimm.

          Wenn die irgendeinen kleinen Verstoß gefunden haben, auch nicht tragisch, wenn man das sofort zugibt und in Ordnung bringt.

          Nur lüg sie unter keinen Umständen an.



          .
          Zuletzt geändert von Betsy; 03.02.2013, 10:37.
          bewertet Arbeitgeber auf kununu.de - dann haben andere auch etwas von Euren Erfahrungen.

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Google

          Einklappen
          Lädt...
          X