Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitsplatz und Ergonomie

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitsplatz und Ergonomie

    Liebe Forumsteilnehmer,


    ich habe zwei Fragen an die Expertenrunde.


    Ich glaube, einmal etwas gelesen zu haben, dass der Arbeitsplatz eines erkrankten Mitarbeiters vom Arbeitgeber dementsprechend eingerichtet werden muss (betrifft hier Büroarbeit und Erkrankung des Bewegungsapparats). Oder liege ich hier falsch?


    Und zweitens: Früher war mal hinsichtlich der Arbeitsplatzergonomie bei PC-Arbeitsplätzen eine Mindestbildschirmgröße von 15 Zoll vorgeschrieben. Hat sich das zwischenzeitlich geändert?


    Freue und bedanke mich vorab für eure/Ihre Antworten


    coffee

  • #2
    AW: Arbeitsplatz und Ergonomie

    Zitat von Blackcoffeeblues Beitrag anzeigen
    Liebe Forumsteilnehmer,


    ich habe zwei Fragen an die Expertenrunde.


    Ich glaube, einmal etwas gelesen zu haben, dass der Arbeitsplatz eines erkrankten Mitarbeiters vom Arbeitgeber dementsprechend eingerichtet werden muss (betrifft hier Büroarbeit und Erkrankung des Bewegungsapparats). Oder liege ich hier falsch?


    Und zweitens: Früher war mal hinsichtlich der Arbeitsplatzergonomie bei PC-Arbeitsplätzen eine Mindestbildschirmgröße von 15 Zoll vorgeschrieben. Hat sich das zwischenzeitlich geändert?


    Freue und bedanke mich vorab für eure/Ihre Antworten


    coffee
    Hallo, coffee
    liegt eine Schwerbehinderung vor?
    Gruß FS
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar


    • #3
      AW: Arbeitsplatz und Ergonomie

      Hallo Fussballsend,

      Nein, trotz vier Bandscheibenvorfällen (zwei HWS, zwei LWS) habe ich das nicht durchbekommen. Hinzu kommt, dass ich rechts eine chronische Sehnenscheidenentzündung habe und links immer wieder einen Golferarm bekomme, da ich mich an der Tischkante abstützen muss, um am Bildschirm richtig zu sehen. Kein Witz, leider.

      Kommentar


      • #4
        AW: Arbeitsplatz und Ergonomie

        Zitat von Blackcoffeeblues Beitrag anzeigen
        Liebe Forumsteilnehmer,


        ich habe zwei Fragen an die Expertenrunde.


        Ich glaube, einmal etwas gelesen zu haben, dass der Arbeitsplatz eines erkrankten Mitarbeiters vom Arbeitgeber dementsprechend eingerichtet werden muss (betrifft hier Büroarbeit und Erkrankung des Bewegungsapparats). Oder liege ich hier falsch?


        Und zweitens: Früher war mal hinsichtlich der Arbeitsplatzergonomie bei PC-Arbeitsplätzen eine Mindestbildschirmgröße von 15 Zoll vorgeschrieben. Hat sich das zwischenzeitlich geändert?


        Freue und bedanke mich vorab für eure/Ihre Antworten


        coffee
        Ein bisschen viel zu lesen,aber wenn es hilft:

        EUR-Lex - 31990L0270 - DE

        Grüsse,sueton
        Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

        Kommentar

        Ad Widget rechts

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X