Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feiertagszuschläge im Ausland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feiertagszuschläge im Ausland

    Hallo

    ich habe da mal eine Frage zu folgender Situation.

    In unserer Betriebsordnung steht geschrieben das ich an gesetzlichen Feiertagen 100% Überstundenzuschlag bekomme. Jedoch ist in dieser Vereinbahrung nicht geregelt ob die Feiertage am Montageort zählen oder die Feiertage in dem Bundesland wo unser Firmensitz ist.

    Hintergrund ist folgender: Ich Arbeite zur Zeit in Indien und wollte mir vor Ostern den Karfreitag Überstundenprozente auf meine Abrechnung schreiben. Dazu habe ich Rücksprache mit unserer Geschäftsführung gehalten, die aber der Meinung ist das sie diese nicht zahlen würde da es in Indien keinen Karfreitag gibt.

    Ist das wirklich so das nur die Feiertage am Montageort zählen?

    Das würde ja heißten das mich mein Cheff zu den Feiertagen weg schicken könnte um mehr an mir zu verdienen, da er keinen Arbeitsausfall hat und die Überstundenprozente nicht zahlen muss.


    Gruß Alex

  • #2
    AW: Feiertagszuschläge im Ausland

    Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
    Hallo

    ich habe da mal eine Frage zu folgender Situation.

    In unserer Betriebsordnung steht geschrieben das ich an gesetzlichen Feiertagen 100% Überstundenzuschlag bekomme. Jedoch ist in dieser Vereinbahrung nicht geregelt ob die Feiertage am Montageort zählen oder die Feiertage in dem Bundesland wo unser Firmensitz ist.

    Hintergrund ist folgender: Ich Arbeite zur Zeit in Indien und wollte mir vor Ostern den Karfreitag Überstundenprozente auf meine Abrechnung schreiben. Dazu habe ich Rücksprache mit unserer Geschäftsführung gehalten, die aber der Meinung ist das sie diese nicht zahlen würde da es in Indien keinen Karfreitag gibt.

    Ist das wirklich so das nur die Feiertage am Montageort zählen?

    Das würde ja heißten das mich mein Cheff zu den Feiertagen weg schicken könnte um mehr an mir zu verdienen, da er keinen Arbeitsausfall hat und die Überstundenprozente nicht zahlen muss.


    Gruß Alex
    Maßgebend für den Feiertag ist nicht der Firmenstandort, sondern der Einsatzort. Ob das fürs Ausland gilt entzieht sich meiner Kenntnis, aber da eh in Indien kein Karfreitag ist würde ich sagen, Pech gehabt.
    Moin, Moin,
    BIG

    "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
    Franz Kafka

    Kommentar


    • #3
      AW: Feiertagszuschläge im Ausland

      Kann man das denn irgendwo nach lesen? Ich hab bis jetzt noch nichts offizielles dazu gefunden.

      Kommentar


      • #4
        AW: Feiertagszuschläge im Ausland

        Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
        Kann man das denn irgendwo nach lesen? Ich hab bis jetzt noch nichts offizielles dazu gefunden.
        Bitte schön HIER
        Moin, Moin,
        BIG

        "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
        Franz Kafka

        Kommentar


        • #5
          AW: Feiertagszuschläge im Ausland

          Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
          Kann man das denn irgendwo nach lesen? Ich hab bis jetzt noch nichts offizielles dazu gefunden.
          Ich kenne es auch so wie BIG:
          Befinden sich WOHNSITZ des AN, Unternehmenssitz und Einsatzort in Verschiedenen Bundesländern, ist für die Frage der Anwendung des § 2 EFZG die Feiertagsregelung am ARBEITSORT maßgebend.Deshalb ist § 2 EFZG z.B. am Tag der heiligen drei Könige (6.1)anzuwenden, wenn ein in Hamburg wohnhafter und beschäftigter AN sich auf einem MOntageeinsatz in Bayern befindet. Umgekehrt besteht arbeitspflicht eines bayrischen AN, der zu einem Arbeitseinsatz nach Hamburg abgeordenet ist.Wie es sich bei einem Auslandaufenthalt aussieht kann ich dir auch nicht sagen.
          Gruß FS
          In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

          Kommentar


          • #6
            AW: Feiertagszuschläge im Ausland

            Zitat von BIG Beitrag anzeigen
            Bitte schön HIER
            Hallo, BIG
            zu spät für mich.
            In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

            Kommentar


            • #7
              AW: Feiertagszuschläge im Ausland

              Es tut mir leid aber ich kann daraus nicht ableiten was nun im eigentlichen Sinne zählt, der Arbeitsort oder der Firmensitz. Ich bin aber auch blutiger Anfänger was das verstehen von Gesetzestexten angeht.


              Gruß Alex

              Kommentar


              • #8
                AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                Hallo

                Einfach gesagt:

                Das Entgeltfortzahlungsgesetz springt dann ein, wenn die Arbeit wegen eines Feiertages ausfällt. Ist an dem Ort, an dem die Arbeitsleistung erbracht wird kein Feiertag und kann somit Arbeitsleistung erbracht werden, besteht kein Anlass dem AN eine Vergütung fortzuzahlen. Es fällt ja für ihn auch keine Arbeit aus.

                Anders gesagt: Das EntgFG hat nicht den Zweck, dem AN einen bezahlten freien Tag zu sichern, es soll dem AN vielmehr die Vergütung sichern, wenn er auf Grund eines Feiertages nicht arbeiten kann.

                Gruß
                AZ


                Kommentar


                • #9
                  AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                  Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
                  Es tut mir leid aber ich kann daraus nicht ableiten was nun im eigentlichen Sinne zählt, der Arbeitsort oder der Firmensitz. Ich bin aber auch blutiger Anfänger was das verstehen von Gesetzestexten angeht.


                  Gruß Alex
                  Hallo Alex !

                  Vielleicht hilft das hier ein wenig:

                  Entgeltfortzahlungsgesetz : Kommentar ... - Google Bücher


                  Grüsse,sueton
                  Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                    Vielen dank an alle die sich meiner Frage angenommen haben. Nun hab ich wieder etwas gelernt, auch wenn ich es ungerecht finde.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                      Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
                      Vielen dank an alle die sich meiner Frage angenommen haben. Nun hab ich wieder etwas gelernt, auch wenn ich es ungerecht finde.
                      Hm - d.h. dann entsprechend, wenn ein Indischer Feiertag ist, dann verzichten Sie auf die Lohnzahlung.
                      Wäre ja ungerecht wenn Sie einen bezahlten freien Tag bekämen den Ihre Kollegen daheim nicht haben ...

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                        Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Denn dann hätte ich ja letzten Monat denn indischen Holiday Feiertag abrechnen können, mit allen Zuschlägen, an dem ich arbeiten war. Auf Montage bin ich an örtlichen Feiertagen in der Regel immer arbeiten. Bis jetzt hab ich das noch nie abgerechnet weil ich halt vom Gegenteil ausgegangen bin.

                        Um das nicht arbeiten ging es mir von Anfang an nicht, sondern um die zusätzlichen Überstundenprozente die bei uns für Feiertage in der Betriebsordnung, mit immerhin 100%, veranschlagt werden.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                          Hallo Alex !

                          Nicht vergessen : Es kommt darauf an,welches Recht vereinbart wurde !

                          Grüsse,sueton
                          Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                            Naja wenn mein Arbeitgeber mir sagt das für ihn nur die Feiertage zählen, die am Montageort sind, dann ist doch eigentlich alles klar oder? Die Überstundenprozente regelt unsere Betriebsordnung.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Feiertagszuschläge im Ausland

                              Zitat von Alexxx Beitrag anzeigen
                              Naja wenn mein Arbeitgeber mir sagt das für ihn nur die Feiertage zählen, die am Montageort sind, dann ist doch eigentlich alles klar oder?
                              Nö,ist es nicht !

                              Die Überstundenprozente regelt unsere Betriebsordnung.
                              Was ist das ???

                              BV mit dem Betriebsrat;Anweisung der Firmensecurity...?!

                              Grüsse,sueton
                              Wenn man nicht weiß , wo man ist , kann man sich auch nicht verirren ! ( russ. Sprichwort )

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen

                              Google

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X