Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tarifvertrag

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tarifvertrag

    Hallo,
    in meiner branche ist seit neusten ein neuer tarifvertrag gültig. Aber im tarifvertrag steht eine 38h woche bei 10euro die stunde. Ich muss aber 45h die woche arbeiten. Wenn ich nu in die gewerkschaft eintrete hab ich ja gesetzlichen anspruch auf den tariflohn oder nicht?
    Muss ich dann nur noch 38h die woche arbeiten odrr kann ich das mit meinem Ag so regeln das ich die 10 euro die stunde bekomme aber halt auf 45h woche oder ist er an die 38h gebunden?
    Mir wären die 45 ja lieber bekomm ich ja höheren monatslohn oder seh ich das falsch?
    Mfg christopher

  • #2
    AW: Tarifvertrag

    in meiner branche ist seit neusten ein neuer tarifvertrag gültig.
    Es gibt in Deutschland angeblich rund 60000 Tarifverträge. Daher ist so eine Aussage in meiner Branche gibt es einen neuen TV mit äusserster Vorsicht zu geniesen.

    Ist dieser TV allgemeinverbindlich? Steht etwas in Ihrem AV, dass dieser TV Anwendung findet. Ist der AG im Arbeitgeberverband?

    Kommentar


    • #3
      AW: Tarifvertrag

      Zitat von filter Beitrag anzeigen
      Ist dieser TV allgemeinverbindlich? Steht etwas in Ihrem AV, dass dieser TV Anwendung findet. Ist der AG im Arbeitgeberverband?
      Nein in meinem AV steht nix vom TV ist der trotzdem gültig für mich? Im AGverband ist er glaub ich auch nicht weil hier bekommen alle dumpinglöhne

      Kommentar


      • #4
        AW: Tarifvertrag

        um welche branche gehts ? wie nennt sich der tarifvertrag ?
        ist er allgemeinverbindlich (BMAS - Verzeichnis der für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge (Stand: Januar 2011) ?

        schon mal bei der gewerkschaft nachgefragt ?

        ein tarifvertrag gilt aus drei gründen :

        1. allgemeinverbindlichkeit
        2. im arbeitsvertrag als gültig vereinbart
        3. sowohl AG als auch AN sind mitglieder der tarifparteien (AG-verband, gewerkschaft)
        wobei es auch eine mitgliedschaft im arbeitgeberverband gibt, die keine tarifbindung
        begründet (OT-mitgliedschaft, OT= ohne tarifbindung)


        sollte der tarifvertrag für dich gelten
        sind nur abweichungen zulässig, die dich besser stellen, als es der TV vorschreibt
        TVG - Einzelnorm

        "Büro ist wie Achterbahn fahren, ein ständiges Auf und Ab. Wenn man das dann auch noch täglich 8 Stunden machen muß, dann kotzt man halt irgendwann" STROMBERG

        Kommentar

        Ad Widget rechts

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X