Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitsvertrag überschreiben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitsvertrag überschreiben

    Hey Leute,

    sorry für den Titel aber mir ist gerade nichts anderes eingefallen.

    So nun zu meinem Problem.
    Ich bin ab dem 10.02.2011 in einer Firma angestellt. Nun meinte mein Chef das er doch meinen Lohn kürzen möchte, als wie auf meinem Vertrag angegeben ist. Nun kam er heute mit dem neuen Vertrag von mir an mit dem Datum bei der Unterschrift: 10.02.2011. Der Vertrag ist der selbe, nur das der Lohn geändert wurde. Da ich für Febuar noch nicht bezahlt wurde, meine er ist das kein Ding den einfach nur zu ändern. Eine Freundin von mir meinte aber allerdings das es nicht rechtens ist was er da tut.

    Ich habe ihn vorhin eine Kopie meines Vertrages gegeben, weil er den haben wollte und hat ihn zerissen, das Original besitze ich noch.

    Ich weiß jetzt ganz ehrlich nicht mehr was ich machen soll, weil ich traue der ganzen Sache nicht.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    LG Denny

  • #2
    AW: Arbeitsvertrag überschreiben

    Zitat von Denny-Lee Beitrag anzeigen
    Hey Leute,

    sorry für den Titel aber mir ist gerade nichts anderes eingefallen.

    So nun zu meinem Problem.
    Ich bin ab dem 10.02.2011 in einer Firma angestellt. Nun meinte mein Chef das er doch meinen Lohn kürzen möchte, als wie auf meinem Vertrag angegeben ist. Nun kam er heute mit dem neuen Vertrag von mir an mit dem Datum bei der Unterschrift: 10.02.2011. Der Vertrag ist der selbe, nur das der Lohn geändert wurde. Da ich für Febuar noch nicht bezahlt wurde, meine er ist das kein Ding den einfach nur zu ändern. Eine Freundin von mir meinte aber allerdings das es nicht rechtens ist was er da tut.

    Ich habe ihn vorhin eine Kopie meines Vertrages gegeben, weil er den haben wollte und hat ihn zerissen, das Original besitze ich noch.

    Ich weiß jetzt ganz ehrlich nicht mehr was ich machen soll, weil ich traue der ganzen Sache nicht.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    LG Denny
    Hallo,Denny
    erstmal nicht unterschreiben.Des weiteren würde ich mich nach einem anderenn JOb umsehen, denn wenn es schon bei dir auf deinem Arbeitsplatz so los geht, kann es auf Dauer nicht gutes werden.Sollte der AG dir deinen Lohn nicht auszahlen wollen, kannst du eine Lohnklage anstreben.Am besten du setzt ihm eine Frist bis... ansonsten drohst du mit arbeitsrechtlichen Konsequenzen.
    Gruß FS
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar


    • #3
      AW: Arbeitsvertrag überschreiben

      Hallo Denny

      Zunächst mal hast du einen gültigen Vertrag. Den kann dein AG nicht einfach so ohne dein Einverständnis ändern. Schon gar nicht rückwirkend.

      Das Problem: Du bist so kurz dabei, dass du erstens wahrscheinlich noch in der Probezeit bist und zweitens auch noch keinen Kündigungsschutz hast (frühestens nach 6 Monaten; es müssten mehr als 10 Vollzeit-AN im Betrieb sein). Wenn du die Zustimmung verweigerst, könnte der AG dich also relativ problemlos wieder loswerden.

      Du musst dich entscheiden, ob du den Job auch zu diesen Konditionen noch machen willst. Ehrlichgesagt, wenn ein AG schon so ankommt, wie von dir beschrieben, dann war das sicherlich nicht der letzte Ärger. Ich würde mich langfristig lieber nochmal nach was neuem umschauen.

      Gruß
      AZ


      Kommentar

      Ad Widget rechts

      Einklappen

      Google

      Einklappen
      Lädt...
      X