Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

    Hallo zusammen,

    ich habe eine mehr oder weniger rechtliche Frage bezügl. Studentenstatus und Arbeiten:

    Kurze Vorgeschichte:
    Ich habe im Januar (2011, also gerade eben) meine letzten Abschlussprüfungen abgelegt und bestanden.
    Die dazugehörige Hochschule ist die LMU München.
    Da ich schon alle Noten weiß, kenne ich sozusagen auch schon meinen Gesamtschnitt und weiß, wann die Zeugnisverleihung stattfindet (Ende Februar). Zudem habe ich vom Prüfungsamt die Information, dass die automatische Exmatrikulation zum 31.März vollzogen wird.
    Sprich: Ich bin noch bis Ende März im Studentenstatus.

    Jetzt ergibt sich für mich folgendes Szenario:
    Durch einen Bekannten habe ich vermutlich die Möglichkeit, so bald wie möglich eine Festanstellung in einem Unternehmen zu bekommen.
    Der Anlass für meine Frage liegt hier bei "so bald wie möglich" (sagen wir mal fiktiv: 15.Februar).
    Ist es grundsätzlich möglich, eine Festanstellung zu haben, obwohl man offiziell noch Student ist?
    Meine Prüfungen sind ja alle durch, im Moment genieße ich das Leben als freier Mensch, und ich warte ja im Grunde nur noch auf mein Zeugnis.
    Mir ist klar, dass ich dann voll Abgaben-pflichtig bin usw, darum gehts mir nicht.
    Eher ob ich irgendwas außer Acht lasse, wo jetzt andere die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und "Das kannst Du nicht machen!!!" schreien...

    Also danke schon mal im Voraus, bin für jeden Hinweis dankbar!
    Herzliche Grüße,
    Robert

  • #2
    AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

    Hallo puhmer

    na dann erstmal Glückwunsch zum geschafften Abschluss.

    Ist es grundsätzlich möglich, eine Festanstellung zu haben, obwohl man offiziell noch Student ist?
    Grundsätzlich wäre das die ganze Zeit über schon möglich gewesen. Studium und Vollzeitbeschäftigung schließen sich zumindest gesetzlich nicht aus.

    Mir ist klar, dass ich dann voll Abgaben-pflichtig bin usw, darum gehts mir nicht.
    Jepp das ist die Konsequenz. Volle Abgabenpflicht. Kindergeldanspruch entfällt und du kannst dich nicht mehr über deine Eltern versichern (falls dem bis jetzt noch so war)

    Eher ob ich irgendwas außer Acht lasse, wo jetzt andere die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und "Das kannst Du nicht machen!!!" schreien...
    Ich sehe da nichts zum schreien.


    Gruß
    AZ


    Kommentar


    • #3
      AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

      Du musstest also während des Studiums nicht arbeiten - Glückwunsch!

      Kommentar


      • #4
        AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

        Zitat von Arbeits-Zorro Beitrag anzeigen
        Grundsätzlich wäre das die ganze Zeit über schon möglich gewesen. Studium und Vollzeitbeschäftigung schließen sich zumindest gesetzlich nicht aus.

        Jepp das ist die Konsequenz. Volle Abgabenpflicht. Kindergeldanspruch entfällt und du kannst dich nicht mehr über deine Eltern versichern (falls dem bis jetzt noch so war)
        Alles klar, vielen Dank für die Antwort!
        Schön zu hören, dass sich das grundsätzlich nicht in die Quere kommt.
        Und Kindergeld und Elternversicherung sind bei mir schon lang nicht mehr drin

        Danke und Gruß,
        Robert

        Kommentar


        • #5
          AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

          Zitat von filter Beitrag anzeigen
          Du musstest also während des Studiums nicht arbeiten - Glückwunsch!
          Hallo und vielen Dank für Deinen konstruktiven Beitrag!

          Wenn Du's genau wissen willst: Ich hab mir mein Studium und das Leben nebenher die letzten 4 Jahre komplett selbst finanziert, inkl. ca 600 € Studiengebühren jedes Semester. Dazu habe ich als Werkstudent gearbeitet, in einer Bar gejobbt und Nachhilfe gegeben. 20h/Woche und in den Semesterferien gerne mal 40h. Ok, ich hab von meinen Eltern vielleicht mal 100 € zu Weihnachten bekommen, das geb ich zu.

          Allerdings unterscheiden sich Jobsituation während des Studiums und Jobsituation danach durch aus voneinander, weshalb eine Frage in einem Forum zu Arbeitsrecht wohl erlaubt sein dürfte.

          Herzliche Grüße,
          Robert

          Kommentar


          • #6
            AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

            Ups, dann habe ich mit meiner Prognose ja deutlich daneben gelegen.
            Die Frage ist natürlich erlaubt und meine Antwort war zugegeben provozierend.

            Um jetzt wirklich konstruktiv zu werden: so sehr unterscheiden sich Arbeit als Werksstudent bzw. Arbeit während des Studiums rein arbeitsrechtlich nicht. Deshalb solltest Du vor Vertragsunterzeichnung den neuen AV mal Schritt für Schritt mit jemandem durchgehen, der davon Ahnung hat. In höchster Instanz wäre es ein Fachanwalt für Arbeitsrecht. Dann weiss mal gleich woran man ist und ärgert sich nicht 4 Wochen nach der Unterschrift.

            Ausserdem empfehle ich eine RV für Arbeitsrecht und/oder die Mitgliedschaft in der Gewerkschaft, wenn man einen Draht dazu hat.

            Kommentar


            • #7
              AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

              Zitat von filter Beitrag anzeigen
              Ups, dann habe ich mit meiner Prognose ja deutlich daneben gelegen.
              Die Frage ist natürlich erlaubt und meine Antwort war zugegeben provozierend.

              Um jetzt wirklich konstruktiv zu werden: so sehr unterscheiden sich Arbeit als Werksstudent bzw. Arbeit während des Studiums rein arbeitsrechtlich nicht. Deshalb solltest Du vor Vertragsunterzeichnung den neuen AV mal Schritt für Schritt mit jemandem durchgehen, der davon Ahnung hat. In höchster Instanz wäre es ein Fachanwalt für Arbeitsrecht. Dann weiss mal gleich woran man ist und ärgert sich nicht 4 Wochen nach der Unterschrift.

              Ausserdem empfehle ich eine RV für Arbeitsrecht und/oder die Mitgliedschaft in der Gewerkschaft, wenn man einen Draht dazu hat.
              Alles klar, ich bin ja nicht nachtragend

              Ich musste mich mit Arbeitsrecht (bis auf meine bisherigen, "kleinen" Verträge) bisher einfach wenig beschäftigen.
              Schön zu hören, dass sich rein rechtlich nicht viel ändert, aber es hätte ja durchaus sein können, dass man auf diverse Punkte achten muss...

              RV habe ich bereits durch meine Freundin, die deckt unseren gemeinsamen Haushalt ab.
              Aber der Tipp mit dem Rechtsexperten ist auf jeden Fall gut! Ich hab da einen angehenden Anwalt im Freundeskreis, der freut sich immer über juristische Gefälligkeiten...

              Auf jeden Fall vielen Dank, und Gruß
              Robert

              Kommentar


              • #8
                AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

                Zitat von puhmer Beitrag anzeigen
                Alles klar, ich bin ja nicht nachtragend

                Ich musste mich mit Arbeitsrecht (bis auf meine bisherigen, "kleinen" Verträge) bisher einfach wenig beschäftigen.
                Schön zu hören, dass sich rein rechtlich nicht viel ändert, aber es hätte ja durchaus sein können, dass man auf diverse Punkte achten muss...

                RV habe ich bereits durch meine Freundin, die deckt unseren gemeinsamen Haushalt ab.
                Aber der Tipp mit dem Rechtsexperten ist auf jeden Fall gut! Ich hab da einen angehenden Anwalt im Freundeskreis, der freut sich immer über juristische Gefälligkeiten...

                Auf jeden Fall vielen Dank, und Gruß
                Robert
                RV durch die Freundin, da würde ich die Police aber ganz genau anschauen.
                Moin, Moin,
                BIG

                "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
                Franz Kafka

                Kommentar


                • #9
                  AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

                  Zitat von BIG Beitrag anzeigen
                  RV durch die Freundin, da würde ich die Police aber ganz genau anschauen.
                  Danke für den Hinweis, aber die deckt "Berufs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige" zu 100% für Lebensgefährten ab.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Arbeiten als fertiger Student (aber noch nicht exmatrikuliert)

                    Na dann, ist ja gut, mit den RV hat man schon die heißesten Dinger erlebt.
                    Moin, Moin,
                    BIG

                    "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
                    Franz Kafka

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen

                    Google

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X