Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

    Hallo zusammen,

    ich habe 2010 als Nebenjob auf dem Oktoberfest am Wochenende bedient. Der Steuerberaten von meinem Chef hat alle Daten von uns Kellnern aufgenommen und versprochen uns den Abrechnungsbescheid postalisch zuzusenden.

    Jetzt habe ich leider das Problem das er das nicht getan hat. Selbst auf staendiges Nachfragen in seiner Kanzlei meldet sich entweder nur der Anrufbeantworter oder seine Sekretaerin die sagt, dass sie uns nicht weiterhelfen kann.

    Dieses Problem ist nicht neu fuer mich, da das nun schon mein dritter Job bei diesem AG ist. (Oktoberfest 2009 Fruehlingsfest 2010 und Oktoberfest 2010)

    Jedes Mal ist es wieder der gleiche Zirkus und ich habe es jetzt einfach satt. Gleichzeitig hat der AG letztes Jahr am Ende des Oktoberfestes die Steuer gleich eingefordert mir aber nie einen Beleg dafuer gegeben. (Das macht ja der Steuerberater) Den Abrechnungsbescheid fuer das Fruehlingsfest 2010 habe ich ausserdem auch noch nicht.

    Meine Frage nun:
    Habe ich irgendeine Moeglichkeit den Steuerberater des AG dazu zu zwingen mir diese Abrechungen auszuhaendigen?
    Ich wuerde meinen Lohnsteuerjahresausgleich fuer 2010 gerne machen, kann dies jedoch nicht, da ich die vollstaenigen Unterlagen nicht habe.
    Kann ich dem Steuerberater androhen Verzinsung fuer meine ausstehenden Steuerrueckgaben zu fordern? Da es ja seine Schuld ist, dass ich den Lohnsteuerjahresausgleich nicht machen kann...

    Koennt ihr mir die rechtlichen Grundlagen dazu nenen?

    Vielen Dank schon mal

    fibi

  • #2
    AW: Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

    Kann mir wirklich keiner helfen????

    Kommentar


    • #3
      AW: Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

      Hallo fibi

      Dein Anspruch auf eine Lohnabrechnung besteht gegenüber dem Arbeitgeber und nicht gegenüber dessen Steuerberater. Du musst also dem AG aufs Dach steigen.

      GewO - Einzelnorm


      Gruß
      AZ


      Kommentar


      • #4
        AW: Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

        Zitat von fibi Beitrag anzeigen
        Kann mir wirklich keiner helfen????
        schau mal hier:
        § 108 GewO Abrechnung des Arbeitsentgelts
        Gruß FS
        In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

        Kommentar


        • #5
          AW: Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

          Zitat von Arbeits-Zorro Beitrag anzeigen
          Hallo fibi

          Dein Anspruch auf eine Lohnabrechnung besteht gegenüber dem Arbeitgeber und nicht gegenüber dessen Steuerberater. Du musst also dem AG aufs Dach steigen.

          GewO - Einzelnorm


          Gruß
          AZ
          da war wohl einer schneller!
          Gruß FS
          In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

          Kommentar


          • #6
            AW: Arbeitgeber gibt mir meine Lohnabrechung nicht

            Zitat von Fussballsend Beitrag anzeigen
            da war wohl einer schneller!
            Gruß FS
            Aber nur um Haaresbreite .

            Gruß
            AZ


            Kommentar

            Ad Widget rechts

            Einklappen

            Google

            Einklappen
            Lädt...
            X