Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werkstudent oder Minijob

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Werkstudent oder Minijob

    Hallo, ich würde gerne einen Studenten bei mir anstellen, der für mich meine Accounting und Finance Angelegenheiten verbuchen soll. Allerdings bin ich mir nicht ziemlich schlüssig, wie ich diese Jobstelle bezeichnen würde. Einerseits suche ich gezielt nach einem Studenten, der das nötige Wissen mitbringen soll, andererseits kann ich als Freiberufler nie genau sagen, was an Arbeit anstehen wird. Es kann also auch mal sein, dass in einem Monat mehr und in anderen Monaten weniger zu tun ist.
    Bei https://www.erfolg-als-freiberufler....er-einstellen/ wird die Möglichkeit geboten, dass ich den Studenten nur als Minijobber einstelle....aber dies wäre nur möglich, wenn man unter 450€ kommt, richtig? Gibt es sonst arbeitsrechtlich Unterschiede in der Anstellung?

  • #2
    Arbeitsrechtlich Unterschiede gibt es nicht.

    Wobei ich etwas vermute du meinst gar nicht arbeitsrechtlich.Sondern sozialrechtlich und letztlich die Frage was es dich kostet.

    Kommentar


    • #3
      Denke auch es handelt sich eher wie Matthias beschrieben hat um eine Sozialrechtliche Frage und denke irgendwo wurde diese Frage hier schon mal in der Sicht gestellt, falls ich sie wieder finde sage ich Bescheid!

      Gruß Stefan

      Kommentar

      Ad Widget rechts

      Einklappen

      Google

      Einklappen
      Lädt...
      X