Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitsweg ohne Umwege

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitsweg ohne Umwege

    Hallo,

    kann mir der Arbeitgeber vorschreiben, dass ich meinen Arbeitsweg "ohne Umwege oder Zwischenhalte" zurücklege?
    Hintergrund: Um Telearbeit durchzuführen muss ich bei jedem Arbeitsweg vertrauliche Dokumente mit mir rumtragen (in einem abgeschlossenen Koffer), weshalb ich unterschreiben musste, dass mein Arbeitsweg eben ohne Umwege oder Zwischenhalte zurückzulegen ist.
    Aber gehört der Arbeitsweg dann nicht zur Arbeitszeit dazu? Ohne einkaufen zu dürfen oder ähnliches ist es doch keine Freizeit mehr. Kann ich das irgendwie als Arbeitszeit geltend machen oder absetzen? Und wenn nicht, kann der Arbeitgeber sowas dann überhaupt vorschreiben?

    Vielen Dank für Antworten,
    Lina

  • #2
    Der Arbeitgeber kann sagen, dass vertrauliche Daten nur so transportiert werden dürfen. Wenn man das nicht will ist der Arbeitsplatz halt nicht für Telearbeit geeignet und man arbeitet im Büro.

    Kommentar

    Ad Widget rechts

    Einklappen

    Google

    Einklappen
    Lädt...
    X