Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitsvertrag für schwankende Arbeitszeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arbeitsvertrag für schwankende Arbeitszeit

    Guten Tag
    ich möchte eine Haushaltshilfe einstellen auf Stundenbasis.
    Wenn die Kinder Schule haben, wird ihre regelmäßige Arbeitszeit ca. 20 Std pro Woche (zu leisten an drei Tagen).
    In den Ferien werde ich sie aber weniger Stunden brauchen.
    Wie kann man diesen Sachverhalt im Arbeitsvertrag festhalten?

  • #2
    Zitat von Mari Beitrag anzeigen
    ich möchte eine Haushaltshilfe einstellen auf Stundenbasis.
    Wenn die Kinder Schule haben, wird ihre regelmäßige Arbeitszeit ca. 20 Std pro Woche (zu leisten an drei Tagen).
    In den Ferien werde ich sie aber weniger Stunden brauchen.
    Wie kann man diesen Sachverhalt im Arbeitsvertrag festhalten?
    Hallo,

    wirst du die Haushaltshilfe in den Ferien trotzdem an drei Tagen (dann aber mit jeweils weniger als 20 Stunden) pro Woche beschäftigen? Oder sind es dann nicht nur weniger Stunden, sondern auch weniger Tage? Betrifft das alle Ferien oder nur die Sommerferien? Wie viel Urlaubsanspruch möchtest du der Haushaltshilfe zugestehen? Nur den gesetzlichen Anspruch oder auch mehr?

    Wenn sich die Minderstunden bzw. -tage nicht durch Urlaub abdecken lassen, kommt eventuell die Vereinbarung eines Jahresarbeitszeitkontos in Betracht. Reibungslos funktioniert das aber nur, wenn sich die Zahl der Tage pro Woche nicht verändert.

    Gruß,
    werner
    Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
    Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

    Kommentar


    • #3
      nun ganz einfach,

      du überlegst dir, wie genau die Jahresarbeitszeit sein soll.
      Dann überlegst du wann Arbeitstage sind und wann nicht.
      dann erstellst du den passenden Arbeitsplan, berücksichtigst hierbei auch den bezahlten Urlaubsanspruch von 4 Wochen (bei Schwerbehinderten von 5 Wochen) und legst diesen Arbeitszeitplan als Dokument zur Arbeitszeit mit in den Vertrag.

      dann zur Arbeitszeit und verdienst einen Text der z.B. so aussehen kann:

      Die Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden im Monat und wird mit 450,-€ vergütet. Arbeitgeber und Mitarbeiter vereinbaren, dass in den Schulferienfreien Zeit die Arbeit an 3 Tagen in der Woche, Montag, Mittwoch, Freitag mit je 6 Stunden und 40 Minuten abgeleistet wird und in der Ferienzeit an zwei Tagen in der Woche mit 6 Stunden und 40 Minuten. Nach 3 Stunden verpflichtet sich der Arbeitnehmer eine mindestens 30 Minütige Pause einzulegen.
      In Summe sind im Jahr somit 12 Wochen(Ferienzeit) mit 2 Arbeitstage und 40 Wochen mit 3 Arbeitstage erforderlich. Hieraus ergibt sich einen Urlaubsanspruch von 11 Urlaubstagen je Kalenderjahr der nach Absprache mit dem Arbeitgeber in den Schulferien zu nehmen ist. Der genau Arbeitsplan incl. Urlaubsplan wird zum Jahresbeginn zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter verbindlich festgelegt.

      Gruß
      meistermacher

      Kommentar


      • #4
        Zitat von meistermacher Beitrag anzeigen
        ... Die Durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden im Monat und wird mit 450,-€ vergütet. ...
        meistermacher, der Meister im Lohndumping ...

        Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
        Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X