Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Resturlaub nach Kündigung durch AN - Ist das eine pro rata temporis Klausel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Resturlaub nach Kündigung durch AN - Ist das eine pro rata temporis Klausel?

    Guten Tag,

    ich habe mich hier mal angemeldet um einen Rat einzuholen.

    Ich bin seit 2,5 Jahren bei mir im Betrieb beschäftigt und habe jetzt zum Oktober hin gekündigt. Ich habe 30 Tage Urlaub pro Jahr, sprich da die Kündigung in der zweiten Jahreshälfte erst ausgesprochen wurde normalerweise auch den kompletten Anspruch.

    Heute habe ich meine schriftliche Bestätigung der Kündigung erhalten, in welcher ein Urlaubsanspruch von 23 Tagen vermerkt ist.

    Daraufhin habe ich mal in meinen Arbeitsvertrag geschaut und dort folgende Passagen gefunden:

    "1. Urlaub

    1.1 Ihr Urlaubsanspruch beträgt nach Maßgabe des Tarifvertrages derzeit 30 Arbeitstage pro volles Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche."

    Ist durch die Formulierung "pro volles Kalenderjahr" dort schon eine wirksame Pro Rata Temporis Klausel entstanden?

    Vielen Dank schon einmal.

    Liebe Grüße

  • #2
    Wird im Arbeitsvertrag die Anwendung des Tarifvertrags geregelt? Dann gilt die dortige Regelung zum Urlaub.

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Google

    Einklappen
    Lädt...
    X