Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Resturlaub in Stunden umrechnen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Resturlaub in Stunden umrechnen?

    Ich habe an 5 Tagen die Woche je 4 Stunden gearbeitet. In dieser Zeit habe ich 37 Urlaubstage angesammelt. Nun arbeite ich an 2 Tagen die Woche je 8 Stunden. Der Arbeitgeber sagt, ich müsse für einen neuen Urlaubstag nun 2 alte nehmen, da meine alten ja nur 4 Stunden wert waren und nicht 8, und ich sonst Minus machen würde. Ist das rechtens?

  • #2
    Das kommt darauf an wie man rechnet.

    Wobei ja schon 5x4 ungleich 2 x8 ist.

    Aber im Grunde hat er Recht.

    Nehmen wir an es wäre nicht so, könntest du ja mit 37 Urlaubstagen jetzt 18.5 Wochen frei machen. Vorher konnstest du mit 37 Urlaubstagen nur 7 Wochen frei nehmen.

    Mit den 2 für 1 Regelung kommst du sogar noch gut weg. Wenn du für eine Woche 4 Tage einsetzen musst, hast du ja 9 Wochen frei.

    Zusatzfrage: Hast du feste freie Tage?
    Zuletzt geändert von matthias; 04.09.2018, 08:15.

    Kommentar


    • #3
      Hallo TZ-Profi, so weit ich weiss sollte der "alte" Urlaub zuerst genommen werden. Der Urlaub wird auch immer in Tagen berechnet. Wie Tage stehen dir denn überhaupt zu? (TV AV?).
      Gruß FS
      In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

      Kommentar


      • #4
        Dankeschön!
        Matthias, ja, ich habe feste Arbeits- und Freitage. Jede Woche gleich. Ändert das etwas?

        Fussballsend, der alte Urlaub konnte vorher nicht genommen werden.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X