Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

    Hallo!

    Hab gerade meine Abmeldung von der Sozialversicherung von meinem Arbeitgeber erhalten. Ist dies ohne Kündigung überhaupt möglich? Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung, in der ich auf Wunsch des Arbeitgebers für 2 Monate pausiere.
    Vielen Dank schonmal für die Antworten

    Gruß
    SF

  • #2
    AW: Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

    Ist korrekt, wenn die Beschäftigung mehr als 1 Monat ohne Bezahlung unterbrochen wird, wird ab- und danach wieder angemeldet.

    E.D.

    Kommentar


    • #3
      AW: Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

      Kommt das nicht einer Kündigung gleich und bedarf diese nicht der Schriftform?

      Kommentar


      • #4
        AW: Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

        Zitat von Schönfelder Beitrag anzeigen
        Kommt das nicht einer Kündigung gleich und bedarf diese nicht der Schriftform?
        Nein, nicht zwingend. Der Arbeitgeber hat bzw. muß auch eine Abmeldung tätigen, da er sie seit, wie bereits erwähnt, einen Monat nicht beschäftigen konnte. Das verlangt der Gesetzgeber. Desweiteren, was für einen Arbeitsvertrag haben sie. Es gibt nämlich u.a. auch verschiedene Klauseln, Vertragsabhäng. Aushilfen werden z.B. in diversen Angelegenheiten anders behandelt, wie normal geringfügige Beschäftigte mit einen festen Stundensatz sowie festem Gehalt im Arbeitsvertag. Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen gut ausdrücken.

        Kommentar


        • #5
          AW: Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

          Ich habe keinen schriftlich fixierten Arbeitsvertrag, und arbeite regelmäßig auf Abruf für einen festen Stundenlohn. Ihren Ausführungen zufolge genieße ich also keinen Kündigungsschutz?

          Kommentar


          • #6
            AW: Abmeldung von Sozialversicherung ohne Kündigung

            Ob du Kündigungsschutz geniesst hängt davon ab wieviele Arbeitnehmer der Arbeitgeber regelmäßig beschäftigt.

            Soweit man das erkennen kannst hast du durchaus alle Rechte und Pflichten eines Arbeitnehmers. S, auch:

            Arbeitsrecht bei 400-Euro und Teilzeit

            MfG
            Matthias

            Kommentar

            Ad Widget rechts

            Einklappen

            Google

            Einklappen
            Lädt...
            X