Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

    Hallo ihr Lieben ,

    ich bin auf dem Gebiet des Rechtswesen unbewandert , habe ein dumpfes Gefühl von meinem Arbeitgeber veräppelt zu werden und würde mich gerne hier einmal erkundigen , da die Zeit für einen Anwaltstermin zu kurz ist - der hat erst in zwei Wochen einen Termin . Aber evtl weiss ja jemand von euch etwas .
    Angefangen hat es vor einem dreiviertel Jahr , da wurde ich in meinem Betrieb befördert und habe eine neue Probezeit bekommen , explizit auf diese Stelle . Im Arbeitsvertrag steht folgendes : Es wird eine Probezeit von 6 Monaten bis zum Tag x vereinbart mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen . Die Kündigunsfristen des alten Arbeitsvertrages bleiben hiervon unberührt .
    Nun wurde die Probezeit noch einmal verlängert ,wieder mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen . Und nun habe ich gekündigt , mir war das alles zuviel und ich habe dann eine neue Stelle gesucht . Mir steht aber noch Resturlaub zu , den ich auch gerne nehmen würde von drei Tagen - meine Chefin will mir diesen aber nicht genehmige . Betreibliche Gründe gibt es nicht , das gleich vorweg . Ihr ist es zu kurzfristig ,waren ihre Worte . Sie möchte ihn auszahlen . Ich sprach sie dann noch einmal an , dass ich ihn aber nehmen möchte und nicht auszahlen lassen will . Woraufhin sie dann meinte , eigentlich würde ja mein alter Vertrag zum Tragen kommen , daher hätte ich dann 4 Wochen Kündigungsfrist und sie würde mir ja sehr entgegen kommen indem sie die zwei Wochen akzeptiert hat und ich solle den Urlaub eben nicht nehmen , dann würde sie nicht auf die 4 Wochen Kündigungsfrist bestehen ....
    Und ich frage mich nun , ob das alles so richtig ist oder ob sie mich gehörig veräppelt .

    Kann mir da jemand helfen ???

    Lieben Gruß Sa.ndra
    Zuletzt geändert von sa.ndra; 16.04.2009, 08:42. Grund: Detail vergessen

  • #2
    AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

    Es zählt die Kündigungsfrist von 4 Wochen!

    Kommentar


    • #3
      AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

      Einen Nachtrag habe ich noch : Das gilt auch , wenn sie bereits im Vorwege schriftlich meine Kündigung bestätigt hat zum Zeitpunkt der 2 Wochen Frist ?

      Kommentar


      • #4
        AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

        hat sie die Kündigung wirklich bestätigt oder einfach nur den Erhalt quittiert???

        Möhrchen

        Kommentar


        • #5
          AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

          Zitat von Möhrchen Beitrag anzeigen
          hat sie die Kündigung wirklich bestätigt oder einfach nur den Erhalt quittiert???

          Möhrchen
          Naja. Das ist nicht so wirklich interessant, weil der ergänzungsvereinbarung (die sich *Vermutungsmodus an* 'nur auf die bessere/andere Stelle bezog') ein erster AV zu grunde liegt auf den sich zudem die neue Vereinbarung bezieht.

          Kommentar


          • #6
            AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

            meine Frage bezog sich auf den Teil, in dem der TE schreibt, der AG hätte die Kündigung schriftlich bestätigt.

            Wenn diese Bestätigung nur darin zu sehen ist, dass der AG auf der Kündigung seinen OttoKaiser gesetzt hat, könnte das ja auch eine Empfangsbestätigung und keine Zustimmung sein.

            Sollte der AG allerdings die Kündigungsfrist tatsächlich in einem seperat vom AG verfassten Schreiben incl. Unterschrift bestätigt haben, sieht die Sache doch ganz anders aus und die zwei Wochen gelten.

            Irre ich mich da?

            Möhrchen

            Kommentar


            • #7
              AW: Komplizierte Kündigung - brauche Hilfe

              Nicht, wenn der AG die Kündigung zum xx.xx.xxxx (entsprechend 2 Wochen) bestätigt hat.
              "Zuviel Aufklärung schafft nur unnötiges Wissen."(...beim AG)

              Kommentar

              Ad Widget rechts

              Einklappen

              Google

              Einklappen
              Lädt...
              X