Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Chef weigert sich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • skipper_48
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    Hallo Namafjall,

    Sockel schrieb:Ich bin der letzte aus meiner Klasse der es nicht weiss.
    Da liegt die Vermutung nah, dass es sich um einen Azubi handelt.

    Grüßle Skipper

    Einen Kommentar schreiben:


  • kriegsrat
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    verehrter namafjall,

    ...intuition;-))
    warten wir mal ab, ob ich recht hatte (falls sich sockel noch mal meldet..)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Namafjall
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    Hallo kriegsrat,
    woraus schließt du eigentlich das es sich hier um einen Azubi Vertrag handelt, so gänzlich ohne weitere Infos ( sorry aber Kristallkugel???)?

    Einen Kommentar schreiben:


  • kriegsrat
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    guten morgen, sockel
    wenn du JAV-Mitglied wärest, dann ..........

    BetrVG § 78a (BPersVG §9) :

    Schutz Auszubildender in besonderen Fällen

    (1) Beabsichtigt der Arbeitgeber, einen Auszubildenden, der Mitglied der Jugend und Auszubildendenvertretung , .... ist, nach Beendigung des Berufsausbildungsverhältn isses nicht in ein Arbeitsverhältnis auf unbestimmte Zeit zu übernehmen, so hat er dies drei Monate vor Beendigung des Berufsausbildungsverhältn isses dem Auszubildenden schriftlich mitzuteilen


    anonsten gilt, das die ausbildung ein befristetes beschäftigungsverhältnis ist, das nach bestandener abschlußprüfung oder mit ende des ausbildungsvertrags endet ( je nach evtl. gültigem tarifvertrag kann es da aber noch zusatzregeln geben)

    Wird aber ein Azubi nach dem Ende seiner Ausbildung weiter beschäftigt, ohne dass etwas anderes schriftlich vereinbart ist, gilt der Azubi als unbefristet angestellt (§ 17 Berufsbildungsgesetz)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Namafjall
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    Zitat von sockel Beitrag anzeigen
    Hallo ist es richtig das ein Chef jetzt erst 4
    Wochen vorher bescheid geben muss ob man übernommen
    wird? Ich kenne 3 Monate vorher, damit man sich Arbeitslos melden kann usw.
    Ich bin der letzte aus meiner Klasse der es nicht weiss.

    Jetzt will ich wissen ob Sie eine Aussage machen müssen?

    Kann mir jemand helfen 3 Monate oder 4 Wochen vorher?
    Hallo sockel,
    aus welchem AV sollst du Übernommen werden?
    Ausbildung beendet?
    Ein wenig mehr Infos wären hilfreich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Günni1958
    antwortet
    AW: Chef weigert sich

    Dein Chef muss nicht sagen und kann den bestehenden Vertrag kommentarlos auslaufen lassen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sockel
    hat ein Thema erstellt Chef weigert sich.

    Chef weigert sich

    Hallo ist es richtig das ein Chef jetzt erst 4
    Wochen vorher bescheid geben muss ob man übernommen
    wird? Ich kenne 3 Monate vorher, damit man sich Arbeitslos melden kann usw.
    Ich bin der letzte aus meiner Klasse der es nicht weiss.

    Jetzt will ich wissen ob Sie eine Aussage machen müssen?

    Kann mir jemand helfen 3 Monate oder 4 Wochen vorher?

Ad Widget rechts

Einklappen

Google

Einklappen
Lädt...
X