Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

    Hallo

    durch die schlechte Auftragslage war es meinem Chef leider nicht möglich mir seit 2006 mein 13.tes Monatsgehalt zu bezahlen. Ich habe Ihn darauf angesprochen und er meinte sobald ein größerer Auftrag eingeht möchte er das von 2006, 2007 und 2008 nachholen. Jedoch war das bisher immer nur mündlich zugesagt.
    Ich möchte das er mir ein Schriftstück verfasst das er dies noch bezahlen muß. Dieses Schreiben soll natürlich auch bei einem Rechststreit gültig haben.
    Wie formuliere ich das am besten bzw. was soll mein Chef reinschreiben das ich eine schriftl. Absicherung habe.

    Für jeden Hinweis und Hilfe bin ich euch sehr dankbar

    Gruß Matthias

  • #2
    AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

    Hallo,
    also zuerst einmal gibt es keinen rechtlichen Hintergrund diese Sonderzahlung einzuklagen, es sei den dass das in einem Tarifvertrag oder einer BV gereglet ist oder Einzelvertraglich d.h in Deinem Arbeitsvertrag steht.
    Freiwillige Sonderzahlungen kann der AG wiederrufen, wenn diese nicht durch TV oder BV oder wie schon gesagt im AV schriftlich fixiert wurden.
    Warum also sollte Dein AG dieses Schriftstück Deiner Mainung nach unterschreiben?
    Gibt es einen Betriebsrat?
    Gibt es einen Tarifvertrag?
    So ist das m.E. nach geregelt, lasse mich da aber auch gerne eines anderen belehren.
    Siehe auch:
    http://www.welt.de/finanzen/article1...achtsgeld.html
    CU Namafjall

    Antworten zu den Beiträgen Spiegeln nur meine persönlche Meinung wieder.
    Ich antworte nicht auf PN, in denen um Rechtsdienstleistungen iSd § 2 RDG gebeten wird.

    "Wer jede Entscheidung zu schwer nimmt, kommt zu keiner."
    Maurice Harold Macmillan 1894-1986
    Britischer Politiker und Premierminister von 1957 bis 1963

    Kommentar


    • #3
      AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

      Hallo

      erstmal danke für die Hinweise. Wir haben keinen Tarif bzw. Arbeitsvertrag nur einen mündlichen Vertrag - arbeite mittlerweile das 10. Jahr dort.
      Voraussetzung das ich die Stelle antrat war damals das ein 13.tes Monatsgehalt gezahlt wird. Das war alles .

      gruß

      Kommentar


      • #4
        AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

        Zitat von haon Beitrag anzeigen
        Hallo

        erstmal danke für die Hinweise. Wir haben keinen Tarif bzw. Arbeitsvertrag nur einen mündlichen Vertrag - arbeite mittlerweile das 10. Jahr dort.
        Voraussetzung das ich die Stelle antrat war damals das ein 13.tes Monatsgehalt gezahlt wird. Das war alles .

        gruß
        Dann wars das wohl. Mündliche Verträge sind grundsätzlich bindend, aber wie willst Du das mit dem 13.ten denn beweisen?
        Das Weihnachtsgeld für die Jahre 2006 und 2007 hättest Du dann gleich Schriftlich einfordern müssen (Ausschlussfrist) somit sind die eh verfallen, für 2008 kannst Du das ja mal versuchen, aber m.E. nach sind die Aussichten auf Erfolg eher Gering, das dann Gerichtlich geltend zu machen.
        Ich würde Dir auch eine Beratung bei einem RA empfehlen Kosten zwischen 50 bis 250 Euro, für eine Beratung.
        CU Namafjall

        Antworten zu den Beiträgen Spiegeln nur meine persönlche Meinung wieder.
        Ich antworte nicht auf PN, in denen um Rechtsdienstleistungen iSd § 2 RDG gebeten wird.

        "Wer jede Entscheidung zu schwer nimmt, kommt zu keiner."
        Maurice Harold Macmillan 1894-1986
        Britischer Politiker und Premierminister von 1957 bis 1963

        Kommentar


        • #5
          AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

          Hallo, Nama
          ich bin mir nicht ganz so sicher ob es das schon war. Verfallfrist 3 Jahre??

          Des weiteren könnte der Beregiff "betriebliche Übung" zu geltung kommen. Oder sehe ich da was falsch?

          Gruß FS
          In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

          Kommentar


          • #6
            AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

            Zitat von Fussballsend Beitrag anzeigen
            Hallo, Nama
            ich bin mir nicht ganz so sicher ob es das schon war. Verfallfrist 3 Jahre??

            Des weiteren könnte der Beregiff "betriebliche Übung" zu geltung kommen. Oder sehe ich da was falsch?
            "Betriebliche Übung" in dem Sinne, dass der AG schon 3 Jahre kein 13. Monatsgehalt bezahlt hat?

            Gruß FS
            ......................
            Moin, Moin,
            BIG

            "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
            Franz Kafka

            Kommentar


            • #7
              AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

              Hallo

              nach Rücksprache mit meinem Chef ist er bereit ein Schriftstück am Montag zuverfassen das ich 06, 07, und 08 bekomme.
              Mir geht es hauptsächlich um die Formulierung.
              Reicht es aus wenn mein Chef schreibt:

              Hiermit bestätige ich das Herr .... das 13te. Gehalt in den Jahren 06, 07, 08 noch nicht von mir bekommen hat und ich diese Nachzahlungen bis zum 07.2009 erledigen werde.

              Hat so ein Schreiben vor Gericht bei einem Streit bestand ?
              Soweit soll es natürlich nicht kommen nur für den Fall.

              Gruß

              Kommentar


              • #8
                AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

                Zitat von Fussballsend Beitrag anzeigen
                Hallo, Nama
                ich bin mir nicht ganz so sicher ob es das schon war. Verfallfrist 3 Jahre??

                Gruß FS
                Wie will er das aber beweisen ohne Schriftlichen AV?
                CU Namafjall

                Antworten zu den Beiträgen Spiegeln nur meine persönlche Meinung wieder.
                Ich antworte nicht auf PN, in denen um Rechtsdienstleistungen iSd § 2 RDG gebeten wird.

                "Wer jede Entscheidung zu schwer nimmt, kommt zu keiner."
                Maurice Harold Macmillan 1894-1986
                Britischer Politiker und Premierminister von 1957 bis 1963

                Kommentar


                • #9
                  AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

                  Warum sollte dieses Schreiben keinen Bestand haben, wenn es ordnungsgemäß mit Datum unterschrieben ist?
                  Man könnte zur Klarstellung noch den Zusatz ' das vereinbarte 13te Gehalt' machen.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: 13. Monatsgehalt fehlt seit 3 Jahren!!!

                    Hallo, BIG

                    ich bin davon ausgegangen, das vor auch schon vorher "jahrelang" gezahlt wurde.
                    Wenn kein Freiwilligkeitvorbehalt angezeigt war.

                    Gruß FS
                    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

                    Kommentar

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen

                    Google

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X