Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

    Hallo ,

    meine Lage stellt sich wie folgt da. Ich bin Zahnarzthelferin und arbeite seit Juni 2003 in ein und der selben Zahnarztpraxis.
    Seit Ende September 08 arbeite ich jetzt nun nicht mehr, da ich meiner Chefin mitgeteilt habe das ich Schwanger bin und sie mir daraufhin ein Beschäftigungsverbot erteilt hat. Weil sie mich vorne an der Anmeldung nicht einsetzten könnte.
    Jetzt habe ich nun meine Abrechnung vom November bekommen und mein 13 Monatsgehalt fehlt.Habe sie angerufen und sie meinte ob ich denn meinen würde das mir was zu steht.Habe die ganzen jahre mein 13 Montasgehalt anstaltslos bekommen ohne irgendwelche zusätzte das es freiwillig ist. Man muß dabei sagen das ich leider nur einen mündlichen Arbeitsvertrag habe.
    Meine Arbeitgeber sich die ganzen Jahre an den Tarifvertrag gehalten hat.
    Ist das rechtens darf sie mir mein 13 Monatsgehalt einfach streichen?
    Ich müßte es doch zumindest anteilsmäßig bekommen?
    Kann mir bitte jemand helfen
    Danke Lg Nadine

  • #2
    AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

    Hallo, Summer 28

    Wenn keine Freiwilligkeitsklausel oder Widerrufsrecht besteht müßte sie meiner meinung das zahlen. Hier käme der Begriff der betrieblichen Übeung zur Geltung.
    Wie viele MA seit ihr, denke aber eher das kein KÜ-Schutz besteht da es wohl zu wenig MA sind.
    GrußFS
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar


    • #3
      AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

      Zitat von Fussballsend Beitrag anzeigen
      Hallo, Summer 28

      Wenn keine Freiwilligkeitsklausel oder Widerrufsrecht besteht müßte sie meiner meinung das zahlen. Hier käme der Begriff der betrieblichen Übeung zur Geltung.
      Wie viele MA seit ihr, denke aber eher das kein KÜ-Schutz besteht da es wohl zu wenig MA sind.
      GrußFS
      Hallo
      WIr sind 8 Festangestellte wovon 3 Teizeitangestellt sind,dazu kommen noch 2 Azubis und 3 Aushilfen. Um Kündigungsschutz geht es mir ja nicht weil ich ja sozusagen im Mutterschutz bin. Bei uns Zahnarzthelferinnen ist es ja so das ab dem Zeitpunkt wo man schwanger ist , man nicht mehr am Patienten arbeiten darf wegen dem infektionsrisiko.
      Also hat meine chefin mir ein beschäftigungsverbot ausgeteilt und ich bekomme 10 Monate lang mein Geld voll weiter. Sie meint allerdings das es reichen würde und mir kein 13 MOnatsgehalt zusteht.
      Lg Nadine

      Kommentar


      • #4
        AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

        ich würde hier doch auf die betriebliche Übung hinweisen da ja in der Vergangenheit gezahlt wurde. Allerdings sollte man abschätzen wie wichtig der Arbeitsplatz ist und wie es in zehn Monaten aussieht weiß auch keiner.
        Gruß FS
        In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

        Kommentar


        • #5
          AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

          Danke dir ich werde es versuchen . Hab mit ihr telefoniert und sie will das erst alles von ihrem Anwalt abklären lassen. Und sie meinte wenn dann bekäme ich es sowieso erst zum nächtsten Lohn dann dazu. Schauen wir mal drück mir die Daumen.
          Ansonsten weiß ich auch nicht
          LG Nadine

          Kommentar


          • #6
            AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

            Aber eine Sache wurmt mich noch. WIe ist es denn wenn alle anderen dieses mal Weihnachtsgeld bekommen haben nur ich nicht. Hat das denn was zu sagen? Weil ich von den anderen weiß das sie was bekommen haben
            LG Nadine

            Kommentar


            • #7
              AW: 13 Monatsgehalt ? Habe Beschäftigungsverbot

              ich weiß nicht was dazu bei den anderen arbeitsvertraglich geregelt ist. Ansonsten geht das nicht, da hier der Gleichbehandlungsgrundsat z zur Geltung kommt.
              Gruß FS
              In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

              Kommentar

              Ad Widget rechts

              Einklappen

              Google

              Einklappen
              Lädt...
              X