Arbeitsrecht: Ratgeber für Beruf, Praxis und Studium
Der bewährte Ratgeber liefert das nötige Rüstzeug, um auch ohne juristisches Vorwissen arbeitsrechtliche Probleme erkennen und einschätzen zu können.
 
 

Rechtsprechung

  • 20.01.2020 13:16 Bundesregierung plant Gesetz zur Arbeitszeiterfassung

    Der Arbeitgeber muss die vollständige Arbeitszeit der Beschäftigten erfassen. Das hat der EuGH im Jahr 2019 entschieden. Jetzt müssen die Mitgliedstaaten das Urteil umsetzen. Das Bundesarbeitsministerium arbeitet bereits an einem entsprechenden Gesetzentwurf. Kehrt jetzt die Stechuhr zurück?

  • 20.01.2020 11:35 DSGVO Intensiv-Seminare 2020

    In einer 3-tägigen Schulung zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) arbeiten die AfA Seminare alle relevanten Problematiken zum Datenschutz umfassend auf. Betriebsräte erhalten Tipps und erfahren anhand von Checklisten, wie die erforderlichen Strukturen und Prozesse geschaffen werden. Ebenso wird detailliert aufgezeigt, welche zwingenden Vorgaben einzuhalten sind und wie diese in der Praxis umzusetzen sind.

  • 20.01.2020 11:22 Datenschutz im Betriebsratsbüro muss sein

    Das Thema Datenschutz ist für Betriebsräte nichts Neues – auch das alte Bundesdatenschutzgesetz hatten sie zu beachten. Viele Arbeitgeber nutzen den Wirbel um die neuen Gesetze aber unberechtigt dazu, dem Betriebsrat Informationen unter Hinweis auf fehlenden Datenschutz vorzuenthalten. Das darf aber nicht sein, so Prof. Dr. Peter Wedde in »Computer und Arbeit« 12/2019.

  • 20.01.2020 08:00 BAG: Was Whistleblowing für den Kündigungsschutz bedeutet

    Außerordentliche Kündigungen unterliegen kurzen Fristen. Spätestens zwei Wochen nach dem Bekanntwerden des Kündigungssachverhalts muss der Arbeitgeber die Kündigung aussprechen. Doch was ist, wenn die Kündigung auf vertraulichen Informationen beruht? Dann gelten ausnahmsweise längere Fristen - zum Schutz des Whistleblowers beispielsweise. So nun das BAG.

 

arbeitsrecht.de

wird unterstützt von:

Berlin


Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern

Berger Groß Höhmann & Partner in Berlin

Berger Groß Höhmann & Partner Rechtsanwälte

Fachanwälte für Arbeitsrecht
für Betriebsräte und Arbeitnehmer

Tel.: 030/440 330 0
www.bghp.de

Abfindung, Abmahnung, Arbeits- und Gesundheitsschutz,
Compliance, Datenschutz, Entgelt,
Interessenausgleich/Sozialplan, Kündigung


Kassel, Bad Hersfeld, Homberg (Efze) und
Schwalmstadt-Treysa

Hassenpflug Rechtsanwälte

Rechtsanwalt Arbeitsrecht Kassel
Rechtsanwalt Arbeitsrecht Bad Hersfeld
Rechtsanwalt Kassel    
Arbeitsrecht Kündigung    
Arbeitsrecht Abfindung    
Arbeitsrecht Aufhebungsvertrag   



Düsseldorf - Nordrhein-Westfalen

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Tobias Ziegler

Ihr Spezialist im Arbeitsrecht in Düsseldorf

Tel.: 0211 / 69 07 62 20

kontakt@anwalt-ziegler.de

www.anwalt-ziegler.de

 
 

Werden Sie Sponsor!

Hier könnte Ihr Unternehmen stehen!
Wir beraten Sie gerne:

juergen.schmidt@bund-verlag.de

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen