Arbeitshilfen

ServiceVorlagen

Hier finden Sie eine Auswahl an Mustervorlagen zum Download im PDF-Format.

Allgemeine Muster:

arbeitsrecht.de Dokumente

Die wichtigsten Informationen und Checklisten für zum kleinen Preis!

arbeitsrecht.de Dokumente

Wir sind um den aktuellen Stand der Vorlagen bemüht, können dafür jedoch leider keine Garantie übernehmen.


arbeitsrecht.de empfiehlt www.arbeitsvertragsgesetz.de

© arbeitsrecht.de - (ts/sh)

Artikel drucken
  • Xing

Ähnliche Artikel aus den anderen Rubriken:

Rechtsprechung

ArbeitszeugnisKein genereller Anspruch auf gute Leistungsbeurteilung

19.11.2014 | Bescheinigt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer seine Aufgaben »zur vollen Zufriedenheit« erfüllt zu haben, erteilt er in Anlehnung an das Schulnotensystem die Note »befriedigend«. Beansprucht der Arbeitnehmer eine bessere Schlussbeurteilung, muss er entsprechende Leistungen beweisen. So das BAG.  [weiterlesen auf "Arbeitsrecht im Betrieb"]

ArbeitszeugnisVerschlüsseln verboten, kennenlernen erlaubt

16.11.2011 | Attestiert der Arbeitgeber im Arbeitszeugnis, den Mitarbeiter als sehr interessiert und hochmotiviert kennengelernt zu haben, verstößt das nicht gegen den Grundsatz der Zeugnisklarheit. Das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden.  [mehr]

Arbeit & Politik

Erster Probelauf mit anonymisierten Bewerbungen

06.08.2010 | Zwei deutsche Ministerien wollen aufgrund einer entsprechende Initiative der Antidiskriminierungsstelle des Bundes Stellen künftig mit Hilfe anonymisierter Bewerbungen besetzen. Damit soll die Chancengleichheit verbessert werden.  [mehr]

Kleine Betriebe stellten in der Krise am meisten ein

23.11.2010 | Rund die Hälfte aller Neueinstellungen erfolgte 2009 in Betrieben mit weniger als 50 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten; dies geht aus einer Arbeitgeberbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.  [mehr]

Arbeitszeugnisse (06/2000)

24.05.2000 | Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf Erteilung eines Zeugnisses; er kann vom Arbeitgeber ein schriftliches Zeugnis über das Dienstverhältnis und dessen Dauer fordern.  [mehr]

Der Personalfragebogen - Das Fragerecht des Arbeitgebers (25/2007)

05.12.2007 | Arbeitgeber sind neugierig. Sie wollen möglichst viel über ihre Beschäftigten wissen. Das gilt vor allem vor der Einstellung, denn wer will schon die Katze im Sack kaufen? Allerdings sind nicht alle Fragen an Bewerber zulässig.  [mehr]

Aus den Zeitschriften

Computer und Arbeit: Welche Bewerberdaten Arbeitgeber erheben dürfen

11.11.2010 | Umstände der Bewerber, die nichts mit der angestrebten Arbeitsstelle zu tun haben, haben den Arbeitgeber auch nicht zu interessieren.  [mehr]