Arbeitshilfen

Feier-/Brückentage 2010

Hier können Sie nachschauen, wie Sie Ihren Urlaub im Jahr 2010 und die Feiertage günstig für eine Urlaubsbrücke kombinieren können.

In diesem Jahr sind die Bedingungen dafür leider ungünstig, denn mehrere Feiertage fallen in auf einen Samstag oder Sonntag. Dazu gehören der 1. Mai (Samstag), der 3. Oktober (Sonntag) sowie die beiden Weihnachtsfeiertage am 25./26.12. (Samstag und Sonntag), und auch der Jahreswechsel 2010/2011 wird arbeitgeberfreundlich von Freitag (31.12.) auf Samstag (1.1.2011) gefeiert.


Feiertage:

 Wochentag / Datum
 Örtlicher / bundesweiter Feiertag
Fr, 02. April 2010Karfreitag
So, 04 April und Mo, 05. April 2010Ostern
Sa, 01. Mai
Maifeiertag /Tag der Arbeit
Do, 13. MaiChristi Himmelfahrt
So, 23. Mai und
Mo, 24. Mai
Pfingsten
Do, 03. JuniFronleichnam
nur Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, in Teilen von Sachsen, in Teilen von Thüringen
So, 08. AugustFriedensfest (nur in Augsburg/Bayern)
So, 15. AugustMaria Himmelfahrt
nur in Teilen von Bayern, Saarland
So, 03. OktoberTag der deutschen Einheit
So, 31. OktoberReformationstag
nur Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Mo, 01. NovemberAllerheiligen
nur Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland
Mi, 17. November Buß- und Bettag (nur Sachsen)
Fr, 24. DezemberHeiligabend
kein Feiertag, wird aber in vielen Tarifverträgen oder Betriebsvereinbarungen nur als halber Arbeitstag gerechnet
Sa, 25. Dezember1. Weihnachtstag
So, 26. Dezember2. Weihnachtstag
Fr, 31. DezemberSilvester
kein Feiertag, wird aber in vielen Tarifverträgen oder Betriebsvereinbarungen nur als halber Arbeitstag gerechnet


Urlaubsbrücken
:
Vorschläge für eine günstige Lage des Urlaubs für Arbeitnehmer mit 5-Tage-Woche im Jahr 2010.

 Zeitraumeingesetzte
Urlaubstage 
 ergeben freie Tagein welchem Bundesland?
 08.05. - 16.05.2010
(Christi Himmelfahrt)
 4 9 alle
 13.05. - 16.05. 2010
(Christi Himmelfahrt)
 4 9 alle
 22.05. – 30.05. 2010
(Pfingsten)
 4 9 alle
 22.05. - 06.06.2010
(Pfingsten + Fronleichnam)
 8 16 Baden-Württemberg, Bayern, Hessen,  Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland,
in Teilen Sachsens und Thüringens
 28.05. - 06.06. 2010
(Fronleichnam)
 4 9 Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, in Teilen Sachsens und Thüringens
 03.06. - 06.06. 2010
(Fronleichnam)
 1 4 Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland,
in Teilen Sachsens und Thüringens
 30.10.-07.11.2010
(Allerheiligen)
 4
 9 nur Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland
 13.11. - 17.11. 2010
(Buß- und Bettag)
 2 5 Sachsen
 13.11. - 21.11. 2010
(Buß- und Bettag)
 4 9 Sachsen

© arbeitsrecht.de - (ts)

Artikel drucken
  • Xing