Rat vom Experten

Übernahmeanspruch eines Mitglieds einer JAV nach § 78a BetrVG

Hat der Arbeitgeber mehrere offene Teilzeitarbeitsplätze, bei denen kein bestimmter Sachgrund die Teilzeit erfordert, so ist die Weiterbeschäftigung eines Jugend- und Auszubildendenvertreters nach § 78 a BetrVG nicht unzumutbar. [LAG Köln, Beschl. v. 15.12.2008 – 2 TaBV 13/08]


Die Inhalte dieser Expertenrubrik wurden freundlicherweise von Rechtsanwalt Andreas Müller aus der Rechtsanwaltskanzlei "seebacher.fleischmann.müller" in München zur Verfügung gestellt.

© arbeitsrecht.de - (am)

Artikel drucken
  • Xing