Internetzugang für Betriebsrat

Der Zugang zum Internet ist regelmäßig als erforderlich für den Betriebsrat anzusehen, sofern nicht ausnahmsweise berechtigte Arbeitgeberinteressen entgegenstehen. [LAG Berlin-Brandenburg, Beschl. v. 09.07.2008 – 17 TaBV 607/08 (Rechtsbeschwerde beim BAG unter 7 ABR 79/08)]


Die Inhalte dieser Expertenrubrik wurden freundlicherweise von Rechtsanwalt Andreas Müller aus der Rechtsanwaltskanzlei "seebacher.fleischmann.müller" in München zur Verfügung gestellt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen