Rat vom Experten

Ist der Aufhebungsvertrag formbedürftig?

Die einvernehmliche Vereinbarung über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses bedarf nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) der Schriftform. Mündliche Abreden oder z.B. E-mail oder Telefax erfüllen diese Voraussetzung nicht. Die notarielle Beurkundung ist – anders als z.B. beim Kauf einer Immobilie – nicht nötig.


Die Inhalte dieser Expertenrubrik wurden freundlicherweise von Rechtsanwalt Tobias Ziegler aus Düsseldorf zur Verfügung gestellt.

© arbeitsrecht.de - (tz)

Artikel drucken
  • Xing