Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wunsch einer Beschäftigung nach Abordnung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wunsch einer Beschäftigung nach Abordnung

    Mein Behördenleiter lehnt die Abordnung einer Beschäftigung an eine übergeordnete Behörde aus dienstlichem Interesse ab. Die Bedienstete hat sich jetzt an den Personalrat gewendet damit ihre persönlichen Interessen vertreten werden. Es gibt ein für und wieder was die Abordnung angeht. Wie gehe ich aber jetzt weiter vor. Fällt das ganze unter § 62 Absatz 1 Nr. 3 HPVG? Von der Behördenleitung sind wir bisher nicht informiert und da wird auch nichts kommen von allein

  • #2
    AW: Wunsch einer Beschäftigung nach Abordnung

    Ohne im HPVG so fit zu sein. Ja man kann auf der Basis von § 62 Absatz 1 Nr. 3 HPVG ggf. m.E. auch Nr. 1 aktiv werden.

    Nur ist man da halt in einer schwachen Position. Wenn die Dienststelle nicht will kann man wenig machen.

    Außer Information im Rahmen der vertrauensvollen Zusammenarbeit dürfe es auch keine Pflicht der Dienststelle zur Einbindung des PR geben. Ihr müsst also selber aktiv werden. Dabei wäre ggf. der Personalentwicklungsaspek t zu betonen.

    Ihr solltet Euch ggf. mit dem PR der übergeordneten Behörde austauschen.

    Abordnung an die übergeordnete Behörde hat einige Aspekte. Bei uns bedient sich das Ministerium gerne in unseren Personalressourcen (ohne Kompensation). Andererseits ist es unter Personalentwicklungsaspek ten oft sinnvoll und persönlich hat es für den Beschäftigen ggf. auch Vorteile (u.a. sitzt ein Teil des Ministeriums an unseren früheren Hauptsitzt wo noch viele Beschäftigte wohnen).

    Kommentar


    • #3
      AW: Wunsch einer Beschäftigung nach Abordnung

      Hallo Lars, dann liege ich ja nicht so falsch. Mein Stellvertreter und langjähriger Vorsitzender wollte noch nicht mal die Diskussion im Gremium daz zu lassen. Wenn ich mit dem Behördenleiter erörtere und dann nicht weiter komme ist es halt so. Vielen Dank für deine Antwort

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen

      Google

      Einklappen
      Lädt...
      X