Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stellenausschreibung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stellenausschreibung

    Hey bin letztens zufällig auf eine Stellenanzeige gestoßen wo nur die maskuline Form verwendet wurde sprich "Wir suchen absofort Bäcker". Dahinter stand weder w/m o.Ä.

    Könnte man den Stellenausschreiber dafür rechtlich belangen ?

  • #2
    AW: Stellenausschreibung

    Zitat von R.Haas_ Beitrag anzeigen
    Hey bin letztens zufällig auf eine Stellenanzeige gestoßen wo nur die maskuline Form verwendet wurde sprich "Wir suchen absofort Bäcker". Dahinter stand weder w/m o.Ä.

    Könnte man den Stellenausschreiber dafür rechtlich belangen ?
    Hallo,

    das sieht verdächtig nach einer nicht zulässigen Diskriminierung im Sinne des AGG aus. Wenn sich darauf eine Frau bewirbt, die dann postwendend eine Absage erhält, kann diese Schadenersatz nach dem genannten Gesetz geltend machen.

    Gruß,
    werner
    Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
    Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

    Kommentar


    • #3
      AW: Stellenausschreibung

      Zitat von werner h. Beitrag anzeigen
      Hallo,

      das sieht verdächtig nach einer nicht zulässigen Diskriminierung im Sinne des AGG aus. Wenn sich darauf eine Frau bewirbt, die dann postwendend eine Absage erhält, kann diese Schadenersatz nach dem genannten Gesetz geltend machen.

      Gruß,
      werner
      Ah okay also wie ich vermutet habe. Vielen Dank!

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen

      Google

      Einklappen
      Lädt...
      X