Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschäftführer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschäftführer

    Hallo

    Tritt eine Rechtsschutzversicherung für Arbeitnehmer auch für Geschäftsführer in Aktion.
    Ich selbst glaube es nicht, lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen.

    Gruß ROJO

  • #2
    AW: Geschäftführer

    Hallo,

    das beste wird sein, man fragt die Versicherung, weil hier niemand die genauen Vertragsbestandteile kennt, die oft 20 oder mehr Seiten beträgt.

    Gruß
    Hubertus

    Kommentar


    • #3
      AW: Geschäftführer

      Hallo Hubertus

      Vielen Dank für deine Antwort.
      Im Vertrag ist das nicht abgedeckt.
      Aber die nächste Frage.
      Gibt es ein Forum das hier weiterhelfen kann ?
      Ich werde hier die Einzelheiten nicht schreiben.
      Nur soviel:
      Geschäftführerin seit einem Jahr.
      Firma wurde verkauft.
      Neuer AG will GF entsorgen, weil er eigenen GF mitbringt.
      Es geht hier um die Tochter einer Arbeitskollegin. Daher ist mein Wissen über diesem Fall sehr gering.
      Es geht mir nicht darum was man hier tun kann, sondern um eine Adresse an die man sich wenden kann.
      Mein Rat war RA, ist aber zu teuer.
      Aber ohne den wird es vermutlich nicht gehen.

      Gruß ROJO

      Kommentar


      • #4
        AW: Geschäftführer

        Zitat von ROJO Beitrag anzeigen
        Hallo Hubertus

        Vielen Dank für deine Antwort.
        Im Vertrag ist das nicht abgedeckt.
        Aber die nächste Frage.
        Gibt es ein Forum das hier weiterhelfen kann ?
        Ich werde hier die Einzelheiten nicht schreiben.
        Nur soviel:
        Geschäftführerin seit einem Jahr.
        Firma wurde verkauft.
        Neuer AG will GF entsorgen, weil er eigenen GF mitbringt.
        Es geht hier um die Tochter einer Arbeitskollegin. Daher ist mein Wissen über diesem Fall sehr gering.
        Es geht mir nicht darum was man hier tun kann, sondern um eine Adresse an die man sich wenden kann.
        Mein Rat war RA, ist aber zu teuer.
        Aber ohne den wird es vermutlich nicht gehen.

        Gruß ROJO
        Hallo ROJO,
        vieleicht findest du was unter dem Begriff: Betriebsübergang.
        Gruß FS
        In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

        Kommentar


        • #5
          AW: Geschäftführer

          Hallo Rojo,

          eine Erstberatung bei einem Fachanwalt kostet ca. 200,- €
          Die sollte eine GF übrig haben.
          Danach kann man immer noch entscheiden, was man machen will.

          Gruß
          Hubertus

          Kommentar


          • #6
            AW: Geschäftführer

            Hallo Hubertus

            Vielen Dank
            Diesen Rat habe ich auch schon gegeben.
            Aber du kennst vermutlich die Schwaben ! (Bin selbst einer)

            Gruß ROJO

            Kommentar


            • #7
              AW: Geschäftführer

              Zitat von ROJO Beitrag anzeigen
              ... Neuer AG will GF entsorgen, weil er eigenen GF mitbringt. ...
              Hallo,

              dass die Rechtschutzversicherung des Unternehmens Klagen der AN gegen ihren AG (also den Versicherungsnehmer) finanziert, kann ich mir kaum vorstellen. Hier wird es vertragsgemäß vermutlich nur darum gehen, Klagen von Außenstehenden gegen das Unternehmen (oder deren Beschäftigten) abzuwehren.

              Zitat von ROJO Beitrag anzeigen
              ... Aber du kennst vermutlich die Schwaben ! (Bin selbst einer)
              Als Schwob hosch doch immer ergendwo was em Schbarschtrompf verschdeggt. Schonschd verkauft die Oma halt a Äckerle ...

              Gruß vom Exilschwaben
              werner
              Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...
              Sicherheitshalber der Hinweis: Ich bin kein Jurist und gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, basierend auf einem mehr oder weniger großen Erfahrungsschatz.

              Kommentar


              • #8
                AW: Geschäftführer

                Forum hilft da nicht!
                Wenn ein GF ausgetauscht werden soll und der GF nicht schwäbisch an einem GF-Vertrag gespart hat, sondern diesen hat Rechtssicher aufstellen lassen mit RA Unterstützung, dann hat der GF in dem Vertrag eine Kündigungsfrist die ausreichend lang ist und eine Ablöse vereinbart, die der AG zahlen muss, wenn er den GF ablösen will.
                Ich verstehe hier den Schwaben so, RA zahlen will ich nicht, weil alles was ich raushandeln kann soll mir bleiben.
                Damit geht der Schwabe den Vorteil ein alles behalten zu können mit dem Risiko nur halbsoviel zu bekommen wie der Rheinländer.
                Sparen halt beide, der Schwabe und der schwäbische Arbeitgeber, wenn es glücklich macht.

                Ansonsten gilt, hin zur Rechtsschutzversicherung und klären ob die Unterstützung leistet. Wenn ja mit welchem Anwalt unddann hin zum Anwalt. Wenn Sie keine Unterstützung leistet, dann sofort hin zum Anwalt.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Geschäftführer

                  Geht es wirklich um einen Geschäftsführer im rechtlichen Sinn oder um jemanden der ein (Laden)Geschäft führt ?


                  Um es vielleicht überspitzt auszudrücken, einen Geschäftsführer der sich rechtlichen Beistand über einen Arbeitskollegen seiner Mutter aus einem Internetforum einholen lässt, würde ich auch ganz schnell entsorgen wollen ....

                  Kommentar

                  Unconfigured Ad Widget

                  Einklappen

                  Google

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X