Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

    Hallo, zusammen.

    Auf welche Punkte muss man achten wenn man folgnde Idee in die Realität umstzen will?


    Mit einigen Mitarbeitern haben wir uns zusammen gesetzt und etwas bsprochen.

    Es geht um Zeitarbeit.


    Jeder Interessent kann sich anschließen und erwirbt erstmal einen Gewerbeschein bei der zuständigen Kommune.
    Diese Gemeinschaft ist dann als Personal-Service tätig wo jeder ein Unternehmer ist und gleichzeitig ein Zeitarbeiter

    Jeder arbeitet auf eigene Rechnung.

    Statt die ZA-Firma zu bezahlen wo dann der ZA nur 08,50€ die Stunde abbekommt, wird der Betrag komplett an ihn ausgezahlt.

    Allerdings müsste er sich selbst kranken- und rentenversichern.

    Neben dem müsste man auf anderes auch achten.

    Wohlgemerkt!!!
    Es ist eine Idee!

    Ich bitte um konstruktive Kritiken.

  • #2
    AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

    Zitat von rodeo Beitrag anzeigen
    Hallo, zusammen.

    Auf welche Punkte muss man achten wenn man folgnde Idee in die Realität umstzen will?


    Mit einigen Mitarbeitern haben wir uns zusammen gesetzt und etwas bsprochen.

    Es geht um Zeitarbeit.


    Jeder Interessent kann sich anschließen und erwirbt erstmal einen Gewerbeschein bei der zuständigen Kommune.
    Diese Gemeinschaft ist dann als Personal-Service tätig wo jeder ein Unternehmer ist und gleichzeitig ein Zeitarbeiter

    Jeder arbeitet auf eigene Rechnung.

    Statt die ZA-Firma zu bezahlen wo dann der ZA nur 08,50€ die Stunde abbekommt, wird der Betrag komplett an ihn ausgezahlt.

    Allerdings müsste er sich selbst kranken- und rentenversichern.

    Neben dem müsste man auf anderes auch achten.

    Wohlgemerkt!!!
    Es ist eine Idee!

    Ich bitte um konstruktive Kritiken.
    Gemeinschaft = BGB Gesellschaft?
    Wer macht Verwaltung, kümmert sich um neue Aufträge, rechnet abgeschlossene Aufträge ab, Steuerberechnung?
    VG
    Gast_SBV

    Kommentar


    • #3
      AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

      Jeder kümmert sich selbst um Aufträge und vermittelt gleichzeitig für andere mit.
      Also gegenseitige Unterstützung.

      Jeder würde mit dem Auftraggeber selbst abrechnen.

      Kommentar


      • #4
        AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

        Wozu dieser ganze Zusatzaufwand?

        In meinem Umkreis mache ich es die ganze Zeit schon so:

        Jede/r hat einen Gewerbeschein.
        Jede/r macht seine eigene Buchhaltung und seine eigene Werbung.

        Bekommt nun jemand einen Auftrag oder eine Anfrage und hat keine Zeit oder weiß aus dem Umfeld jemanden, der das besser kann, gibt er in Absprache mit dem Kunden den Auftrab bzw. die Anfrage entsprechend weiter.

        Dazu braucht man keine zusätzliche Gemeinschaft oder eine zusätzliche Firma.

        Vor allem: Wenn Du und die Mitarbeiter als Gemeinschaft / Gesellschaft / Firma auftreten wollt, müsstet Ihr dieses auch als Firma anmelden mit allen steuerlichen und versicherungsrechtlichen Konsequenzen.

        Gruß
        Leo
        Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
        Epiktet (50-13, griech. Philosoph
        ************************* ************************* **********************
        Meine Beiträge stellen meine eigene Meinung dar und sind nicht als Rechtsberatung zu verstehen.

        Kommentar


        • #5
          AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

          Zitat von rodeo Beitrag anzeigen
          Jeder kümmert sich selbst um Aufträge und vermittelt gleichzeitig für andere mit.
          Also gegenseitige Unterstützung.

          Jeder würde mit dem Auftraggeber selbst abrechnen.
          Warum dann die Gemeinschaft? und in welcher Rechtsform?

          Kommentar


          • #6
            AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

            Dann habe ich mich falsch ausgedrückt.
            Es soll keine Gemeinschaft sein wie man es so verstehen würde.

            Sondern jeder arbeitet für sich als Selbstständiger aber trotzdem als Team zusammen wenn es gefordert ist.

            Zum Beispiel benötigt eine Werkstatt unbedingt 5 Reifenmonteure für die Wintersaison, dann würden alle 5 Mitarbeiter dort eingesetzt, da sie sich alle kennen.

            Kommentar


            • #7
              AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

              Das klingt sehr gut.

              Es soll keine Firma gegründet werden aber trotzdem soll klar erkennbar sein, dass genau diese Menschen zusammen arbeiten als Team, dass nach beruflichen Schwerpunkten geht.

              Wenn möglich unter dem selben Lable/Logo ohne gleich eine Firma zu gründen.

              Kommentar


              • #8
                AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                Dazu bräuchte es eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung.
                Mal abgesehen davon, dass die bei dieser Konstellation wohl eher versagt wird wäre es auch ein unverhältnismäßiger Aufwand der betrieben werden müsste nur um 1,- brutto mehr zu bekommen.

                Kommentar


                • #9
                  AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                  Hallo,

                  such mal im Internet nach "Arbeitsgemeinschaft" und "Interessengemeinscha ft".
                  Das könnte vielleicht passen.

                  Ich könnte mir auch vorstellen, dass Ihr einfach ein gemeinsames Logo entwickelt und jeder dieses Logo auf seinem Briefpapier verwendet, ohne dass es steuerrechtliche Konsequenzen haben könnte.

                  Wichtig ist, dass die Arbeitsgemeinschaft / Interessengemeinschaft als solche keinen Gewinn einfährt und dass die Einzelunternehmer keine Leistungen für die Arbeitsgemeinschaft / Interessengemeinschaft erbringen, sondern immer nur für sich selbst.

                  Ihr habt Euch also im Grunde nur zum Erfahrungsaustausch zusammengeschlossen.

                  Gruß
                  Leo
                  Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
                  Epiktet (50-13, griech. Philosoph
                  ************************* ************************* **********************
                  Meine Beiträge stellen meine eigene Meinung dar und sind nicht als Rechtsberatung zu verstehen.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                    Zitat von Leo1952 Beitrag anzeigen
                    Hallo,

                    such mal im Internet nach "Arbeitsgemeinschaft" und "Interessengemeinscha ft".
                    Das könnte vielleicht passen.

                    Ich könnte mir auch vorstellen, dass Ihr einfach ein gemeinsames Logo entwickelt und jeder dieses Logo auf seinem Briefpapier verwendet, ohne dass es steuerrechtliche Konsequenzen haben könnte.

                    Wichtig ist, dass die Arbeitsgemeinschaft / Interessengemeinschaft als solche keinen Gewinn einfährt und dass die Einzelunternehmer keine Leistungen für die Arbeitsgemeinschaft / Interessengemeinschaft erbringen, sondern immer nur für sich selbst.

                    Ihr habt Euch also im Grunde nur zum Erfahrungsaustausch zusammengeschlossen.

                    Gruß
                    Leo
                    Dabei könnte es aber eventuell mit diesem Vorhaben Probleme geben.

                    Jeder kümmert sich selbst um Aufträge und vermittelt gleichzeitig für andere mit.
                    Kann mich natürlich auch täuschen. Wie wird das Finanzamt darüber denken? Kostenlose Vermittlung von Aufträgen

                    VG
                    Gast_SBV

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                      Ich sehe das als unproblematisch an,
                      so lange ich keine Provision für die Vermittlung von Aufträgen nehme.

                      Ist doch nichts anderes, als wenn ich zu meinem Kunden sage: "Ich habe im Moment keine Kapazitäten frei. Aber mein Freund, der diese Arbeit genauso gut ausführen kann, hat vielleicht Zeit. Fragen Sie ihn mal." Und dem Kunden dann die Telefonnummer des Freundes gebe.

                      Gruß
                      Leo
                      Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
                      Epiktet (50-13, griech. Philosoph
                      ************************* ************************* **********************
                      Meine Beiträge stellen meine eigene Meinung dar und sind nicht als Rechtsberatung zu verstehen.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                        Zitat von rodeo Beitrag anzeigen
                        ...
                        Allerdings müsste er sich selbst kranken- und rentenversichern.

                        Neben dem müsste man auf anderes auch achten.

                        Wohlgemerkt!!!
                        Es ist eine Idee! ...
                        Hallo,

                        auf jeden Fall solltest du bedenken, dass ein Großteil der Leute wieder aussteigen wird, wenn aus der Idee ein Projekt wird und dieses Fahrt aufnimmt. Zwischen dem launigen Gespräch am Biertisch und der Entscheidung, tatsächlich die Sicherheit der abhängigen Beschäftigung aufzugeben, besteht ein großer Unterschied.

                        Selbst wenn einen die eigene Arbeitssituation unzufrieden macht, lebt es sich damit auf lange Sicht vielleicht doch besser. Erkundige dich, ob du die gesetzliche Rentenversicherung weiterführen kannst, wie du gegebenenfalls wieder in die Krankenkasse zurückkommst und unter welchen Voraussetzungen eine Weiterführung der Arbeitslosenversicherung sinnvoll erscheint.

                        Fragen der sozialen Absicherung von Familienangehörigen darfst du nicht außer acht lassen. Selbst aus "eingefleischten Junggesellen" können bei passender Gelegenheit überzeugte Familienmenschen werden.

                        Wie groß sind die Chancen, nach einer (u.U. mehrjährigen) Startphase wieder eine Anstellung als Arbeitnehmer zu bekommen?

                        Ich möchte dir die Idee nicht ausreden. Aber ein Schnellschuss sollte daraus nicht werden - lieber zu viele Aspekte bedenken als nachher irgendetwas außer Acht gelassen zu haben.

                        Gruß,
                        werner
                        Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                          Meines Wissens benötigt der jenige eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung wer Arbeitnehmer vermittelt.

                          Aber in diesem Falle sind es Selbstständige.


                          Statt der 8,50 Euro käme nicht 9,50 Euro Brutto heraus.
                          Sondern das gleiche was man an ZA-Firmen zahlen würde.

                          Und da fangen die Summen pro Stunde bei 17,20 Euro an.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                            naja die Anfrage war ja aber explizit, dass Diejenigen wie Zeitarbeiter arbeiten und dafür brauchts halt die Erlaubnis.

                            Die andere Option wäre eine ganz normaler Vertrag für einen externen Dienstleister. Da bist du dann aber auch dafür verantwortlich was du machst.

                            Zum Zahlenbeispiel: selbst wenn die 17,20 für eine E1 Tätigkeit stimmen würden, kämst du mit den Kosten die der AG davon bezahlt nicht auf allzu viel mehr als dir 9,50 €.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Idee - Zeitarbeit auf Selbstständigr Basis

                              Hallo!

                              Zitat von rodeo Beitrag anzeigen
                              Auf welche Punkte muss man achten wenn man folgnde Idee in die Realität umstzen will?
                              Als aller erstes?
                              Darauf das dieses Modell mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Scheinselbständigkeit darstellt.

                              Auf diese Idee sind sowohl AN und vor allem auch Firmen schon vor vielen vielen Jahren gekommen, und mit gutem Grund wurde dies vom Gesetzgeber unterbunden.
                              Was meinst du wie viele AG's auf die Idee kamen alle AN als "Selbständige" zu beschäftigen, und somit keinerlei AN-Schutz gegriffen hat? Bezahlter Urlaub, Lohnfortzahlung bei Krankheit, Kündigungsschutz .....

                              Kommentar

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen

                              Google

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X