Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

    Hallo zusammen,

    das Unternehmen in dem ich angestellt bin ist in die Insolvenz gegangen und sind laut Angaben der GF nicht mehr fähig Gehälter zu zahlen.

    Nun hat mir ein nicht ganz koscher Insolvenzberater einen Vertrag in die Hand gedrückt, dass eine Bank mein Gehalt zahlen würde und ich meinen Anspruch auf das Geld des Unternehmens abtreten soll.

    Vielleicht mag ein Paragraphenfuchs mal rüberschauen, ich steige da nicht ganz durch.

    Liebe Grüße
    D.

    Hier gehts zum Bild:

  • #2
    AW: Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

    Ein Insolvenzberater oder ein vorläufiger Insolvenzverwalter?

    Kommentar


    • #3
      AW: Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

      Zitat von filter Beitrag anzeigen
      Ein Insolvenzberater oder ein vorläufiger Insolvenzverwalter?
      Danke für die schnelle Antwort!
      Ein Verwalter, das habe ich oben falsch geschrieben, sorry!

      Kommentar


      • #4
        AW: Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

        Ich kann Dir den Vertrag auch nicht bis ins kleinste Detail übersetzen. Allerdings ist es üblich, dass dies vorläufige IV machen, damit die Leute nicht rebellieren und weiter arbeiten gehen. Anspruch auf Insolvenzgeld hast Du erst wenn das Insolvenzereignis (Eröffnung des Insolvenzverfahrens oder Ablehung der Eröffnung mangels Masse) eingetreten ist. Und auch dann dauert es noch einige Wochen, bis die Insolvenzgeldstelle der Arbeitsagentur das Geld berechnet hat und letztlich auszahlt.
        Du musst also prinzipiell diese Vereinbarung nicht abschließen. Wenn Du mehrere Wochen (bzw. eher Monate) so überbrücken kannst, dann besteht dazu keine Notwendigkeit.

        Wieviel Gehälter sind denn aktuell rückständig? Wann wurde das vorläufige Insolvenzverfahren in Gang gesetzt? Der Betrieb arbeitet noch voll weiter, die Leute haben zu tun?

        Kommentar


        • #5
          AW: Insolvenzgeld Vertrag - Bitte um Überprüfung

          Zitat von filter Beitrag anzeigen
          Wieviel Gehälter sind denn aktuell rückständig? Wann wurde das vorläufige Insolvenzverfahren in Gang gesetzt? Der Betrieb arbeitet noch voll weiter, die Leute haben zu tun?
          Bis jetzt noch keins, das letzte kam noch etwas verspätet.
          Das Insolvenzverfahren wurde vor ca. einer Woche eingeleitet.
          Die Arbeit geht bisher wie gewohnt weiter.

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Google

          Einklappen
          Lädt...
          X