Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kündigung in der Probezeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kündigung in der Probezeit

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Thema Kündgung in der Probezeit. Meine Probezeit endet zum 15.April und die Kündigungsfrist sind 4 Wochen zum Monatsende.
    Wann könnte ich spätestens kündigen? Kann ich beispielsweise Ende März kündigen und bin dann Ende April raus (also arbeite dann noch zwei Wochen nach eigentlichem Ende der Probezeit in der Firma)? Kann ich auch noch am letzten Tag der Probezeit kündigen (also Mitte April)? Bis wann müsste ich dann noch im Unternehmen arbeiten? Meines Wissens kann der Arbeitgeber ja auch am Ende der Probezeit entscheiden, ob er mich übernehmen möchte oder nicht. Dann muss das von meiner Seite doch auch möglich sein, oder?

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Das Thema ist für mich gerade etwas verwirrend.

    Vielen Dank!

  • #2
    AW: Kündigung in der Probezeit

    Zitat von Sina4321 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Thema Kündgung in der Probezeit. Meine Probezeit endet zum 15.April und die Kündigungsfrist sind 4 Wochen zum Monatsende.
    Wann könnte ich spätestens kündigen? Kann ich beispielsweise Ende März kündigen und bin dann Ende April raus (also arbeite dann noch zwei Wochen nach eigentlichem Ende der Probezeit in der Firma)? Kann ich auch noch am letzten Tag der Probezeit kündigen (also Mitte April)? Bis wann müsste ich dann noch im Unternehmen arbeiten? Meines Wissens kann der Arbeitgeber ja auch am Ende der Probezeit entscheiden, ob er mich übernehmen möchte oder nicht. Dann muss das von meiner Seite doch auch möglich sein, oder?

    Deine Überlegungen sind richtig; bei der Kündigung innerhalb der Probezeit ist es unerheblich, ob das Ende des Arbeitsverhältnisses durch Einhalten der Frist außerhalb der Probezeit liegt.

    Du kannst also auch noch am 02.04. zum 30.04. fristgerecht kündigen (wobei der 02. ein Samstag ist, daher besser am 01.04. oder eben auch am 31.03. kündigen), um die 4 Wochen (nicht: ein Monat) zum Monatsende einzuhalten.

    Du kannst aber genau so am 15.04. innerhalb der Probezeit kündigen, dann eben zum 31.05.; der Arbeitgeber aber in allen Fällen genauso.
    Grüße

    Guido

    Kommentar


    • #3
      AW: Kündigung in der Probezeit

      Zitat von Guido Beitrag anzeigen
      Du kannst aber genau so am 15.04. innerhalb der Probezeit kündigen, dann eben zum 31.05.; der Arbeitgeber aber in allen Fällen genauso.
      Und nach der probezeit ist die Kündigung ausgeschlossen? Befristeter Vertrag?

      Kommentar


      • #4
        AW: Kündigung in der Probezeit

        Zitat von FNS Beitrag anzeigen
        Und nach der probezeit ist die Kündigung ausgeschlossen? Befristeter Vertrag?
        Woher soll ich das wissen, es ging im Thread nur um die Frage der Kündigung innerhalb der Probezeit.
        Grüße

        Guido

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X