Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was tun für besseres Arbeitsklima?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was tun für besseres Arbeitsklima?

    Hallo, ich habe eine wirklich wichtige Frage an euch.
    Ich möchte gerne wissen ob ich Arbeitsrechtlich etwas gegen meinen Kollegen unternehmen kann.
    Und zwar geht es um folgendes:
    Ich arbeite jetzt seit 8/9 Monaten in einem großen Fachgeschäft für Outdoor Artikel im Kinderland (dort gibt es alle Artikel des Ladens nur für Kinder Schuhe, Textilien, Ausrüstung etc) und teilweise noch in der Damen Textil Abteilung.
    Im Kinderland verstehe ich mich mit allen Weiblichen Kolleginnen super. Nur der einzige Mann dort macht mir/uns Probleme. Er arbeitet schon von anfang an in dem Geschäft, musste jedoch wegen seiner Art bereits eine Abteilung verlassen.
    Er ist ca. 56 Jahre alt (ich bin 21) und sein lieblingsteil in der Abteilung sind die Schuhe. Im Grunde kümmert er sich auch um nichts anderes als um die Schuhe. Ich habe ihn noch nie die Textilien aufräumen sehen oder irgendwas anderes. Aber selbst bei den Schuhen macht er mit seiner "taktik" immer wieder nur Chaos.

    Jedenfalls geht es darum:
    Am Anfang hat er sich sehr eingeschleimt bei mir. Nur komplimente gemacht, mir alles erlaubt etc.
    Und jetzt kommt es immer öfter vor, dass er mich vor Kunden zusammenstauchht wegen total unwichtigen Dingen. Wenn ich sage, er soll es gut sein lassen redet er sich nur noch mehr in Rage. Er ist auch total nachtragend. Kann einfach nicht aufhören.
    Dann kommt dazu das er glaubt alles zu 100% zu wissen. Er rechtfertigt immer alles mit seiner "vielen Erfahrung" und das ist ja eh richtiger als "Wissen"! Und wir haben ja keine Ahnung wie das und das richtig geht etc!
    Er ist sehr festgefahren und verkauft teilweise den Kunden falsche Produkte, nur um Recht zu haben oder um als bester Verkäufer oder so da zu stehen (wir haben keine Provision! Das bekommt eh keiner mit). Bei uns werden diese Produkte oft zurückgebracht.
    Zudem kommt dazu, dass er mich teilweise kontrolliert wenn ich verkaufe.
    Bei den Kindertragen hat er sih schonmal daneben gestellt als ich 4 Kunden dort hatte, hat sich eine gerade nicht benutzte Kindertrage geholt und neben meinen Kunden der neuen Kollegin angefangen zu erklären wie "toll und super" diese Trage sei und das sie keinerlei Nachteile habe etc. er hat quasi teilweise das Gegenteil von dem wie es wirklich ist und wie ich es meinen Kunden gesagt habe erzählt und extra laut damit meine Kunden das auch hören und so weiter....

    Wenn ich Schuhe verkaufe mischt er sich manchmal ein und sagt etwas falsches (z.B über die Schuhgrößen bei Kindern) und nimmt mir so dann die Kunden weil die denken ich hätte keine Ahnung...
    Wenn ich nicht da bin, lästert er total übel über mich!
    Er macht in der Abteilug so gut wie nichts (sinnvolles), wenn er z.B was verkauft hat lässt er alles da stehen und liegen und tut so als würde er das Lager aufräumen (er macht jeden Tag kichts anderes als das Lager aufräumen!! 8 stunden lang) wir räumen ihm dann also hinterher.
    Aber wenn nur er und ich den ganzen Tag da sind, tut er plötzlich so als würde er alles tun und ich gar nichts! Er fäbgt an mich rumzukommandieren ich solle dies und das tun (bei den Textilien) und er könne ja nicht alles alleine tun (er steht die meiste Zeit rum und starrt die Schuhe an...). Und er macht das nur um sih wichhtig zu machen und damit er nix mit den Textilien machen muss. Er hat auch schon eine Kollegin aus einer anderen Abteilung mitangeschrien.
    Zudem versteckt er ständig Gegenstände bei uns in der Abteilung damit ich sie nicht finde (z.B Klammern für die Mützen oder ähnliches).
    So geht das jeden Tag aber unsere Chefs machen gar nichts dagegen. Die stehen auf seiner Seite, weil er sich bei denen immer so einschleimt und die das nie mitkriegen wenn er so zu uns ist (nicht nur zu mir, zu allen in unserer abteilung)...
    Ich darf nicht mal die Abteilung wechseln...
    Und wegen ihm sind schon 2 (eigentlich 3 ) Kolleginnen gegangen.
    Er ist so respektlos zu mir. Auch zu den Azubis. Er hat vor niemandem Respekt. Ausser vor den Chefs.
    Er ist total intrigant und macht aber selbst gar nichts...er verspricht auch ständig den Kunden dinge die wir natürlich nicht halten können...

    Aber die Chefs machen gar nichts...
    Ich möchte echt nur ungerne Kündigen. Ich fühle mich nur so im Stich gelassen von der Chefetage.
    Es hieß immer die seien alle total Familiär und verständnisvoll. Aber Pustekuchen... Ich darf nicht mal die Abteilung wechseln obwohl die in der Textil Abteilung dringen Leute brauchen.

    Es macht mich psychisch schon echt fertig...

    Kann ich gegen sowas etwas tun? Außer Kündigen? ... Wir haben keinen Betriebsrat...

  • #2
    AW: Was tun für besseres Arbeitsklima?

    In aller Regel können AN arbeitsrechtlich nicht gegen andere AN vorgehen, das ist Sache des Arbeitgebers. Wenn der nicht will, wird es schwierig für Dich.
    Grüße

    Guido

    Kommentar


    • #3
      AW: Was tun für besseres Arbeitsklima?

      Zitat von Scaramoush94 Beitrag anzeigen
      Hallo, ich habe eine wirklich wichtige Frage an euch.
      Ich möchte gerne wissen ob ich Arbeitsrechtlich etwas gegen meinen Kollegen unternehmen kann.
      Und zwar geht es um folgendes:
      Ich arbeite jetzt seit 8/9 Monaten in einem großen Fachgeschäft für Outdoor Artikel im Kinderland (dort gibt es alle Artikel des Ladens nur für Kinder Schuhe, Textilien, Ausrüstung etc) und teilweise noch in der Damen Textil Abteilung.
      Im Kinderland verstehe ich mich mit allen Weiblichen Kolleginnen super. Nur der einzige Mann dort macht mir/uns Probleme. Er arbeitet schon von anfang an in dem Geschäft, musste jedoch wegen seiner Art bereits eine Abteilung verlassen.
      Er ist ca. 56 Jahre alt (ich bin 21) und sein lieblingsteil in der Abteilung sind die Schuhe. Im Grunde kümmert er sich auch um nichts anderes als um die Schuhe. Ich habe ihn noch nie die Textilien aufräumen sehen oder irgendwas anderes. Aber selbst bei den Schuhen macht er mit seiner "taktik" immer wieder nur Chaos.

      Jedenfalls geht es darum:
      Am Anfang hat er sich sehr eingeschleimt bei mir. Nur komplimente gemacht, mir alles erlaubt etc.
      Und jetzt kommt es immer öfter vor, dass er mich vor Kunden zusammenstauchht wegen total unwichtigen Dingen. Wenn ich sage, er soll es gut sein lassen redet er sich nur noch mehr in Rage. Er ist auch total nachtragend. Kann einfach nicht aufhören.
      Dann kommt dazu das er glaubt alles zu 100% zu wissen. Er rechtfertigt immer alles mit seiner "vielen Erfahrung" und das ist ja eh richtiger als "Wissen"! Und wir haben ja keine Ahnung wie das und das richtig geht etc!
      Er ist sehr festgefahren und verkauft teilweise den Kunden falsche Produkte, nur um Recht zu haben oder um als bester Verkäufer oder so da zu stehen (wir haben keine Provision! Das bekommt eh keiner mit). Bei uns werden diese Produkte oft zurückgebracht.
      Zudem kommt dazu, dass er mich teilweise kontrolliert wenn ich verkaufe.
      Bei den Kindertragen hat er sih schonmal daneben gestellt als ich 4 Kunden dort hatte, hat sich eine gerade nicht benutzte Kindertrage geholt und neben meinen Kunden der neuen Kollegin angefangen zu erklären wie "toll und super" diese Trage sei und das sie keinerlei Nachteile habe etc. er hat quasi teilweise das Gegenteil von dem wie es wirklich ist und wie ich es meinen Kunden gesagt habe erzählt und extra laut damit meine Kunden das auch hören und so weiter....

      Wenn ich Schuhe verkaufe mischt er sich manchmal ein und sagt etwas falsches (z.B über die Schuhgrößen bei Kindern) und nimmt mir so dann die Kunden weil die denken ich hätte keine Ahnung...
      Wenn ich nicht da bin, lästert er total übel über mich!
      Er macht in der Abteilug so gut wie nichts (sinnvolles), wenn er z.B was verkauft hat lässt er alles da stehen und liegen und tut so als würde er das Lager aufräumen (er macht jeden Tag kichts anderes als das Lager aufräumen!! 8 stunden lang) wir räumen ihm dann also hinterher.
      Aber wenn nur er und ich den ganzen Tag da sind, tut er plötzlich so als würde er alles tun und ich gar nichts! Er fäbgt an mich rumzukommandieren ich solle dies und das tun (bei den Textilien) und er könne ja nicht alles alleine tun (er steht die meiste Zeit rum und starrt die Schuhe an...). Und er macht das nur um sih wichhtig zu machen und damit er nix mit den Textilien machen muss. Er hat auch schon eine Kollegin aus einer anderen Abteilung mitangeschrien.
      Zudem versteckt er ständig Gegenstände bei uns in der Abteilung damit ich sie nicht finde (z.B Klammern für die Mützen oder ähnliches).
      So geht das jeden Tag aber unsere Chefs machen gar nichts dagegen. Die stehen auf seiner Seite, weil er sich bei denen immer so einschleimt und die das nie mitkriegen wenn er so zu uns ist (nicht nur zu mir, zu allen in unserer abteilung)...
      Ich darf nicht mal die Abteilung wechseln...
      Und wegen ihm sind schon 2 (eigentlich 3 ) Kolleginnen gegangen.
      Er ist so respektlos zu mir. Auch zu den Azubis. Er hat vor niemandem Respekt. Ausser vor den Chefs.
      Er ist total intrigant und macht aber selbst gar nichts...er verspricht auch ständig den Kunden dinge die wir natürlich nicht halten können...

      Aber die Chefs machen gar nichts...
      Ich möchte echt nur ungerne Kündigen. Ich fühle mich nur so im Stich gelassen von der Chefetage.
      Es hieß immer die seien alle total Familiär und verständnisvoll. Aber Pustekuchen... Ich darf nicht mal die Abteilung wechseln obwohl die in der Textil Abteilung dringen Leute brauchen.

      Es macht mich psychisch schon echt fertig...

      Kann ich gegen sowas etwas tun? Außer Kündigen? ... Wir haben keinen Betriebsrat...
      Hallo Scaramoush9
      für sieht das schon nach Mobbing aus. Du könntest dich an eine sog. Mobbingberatungsstelle wenden, da kann man vieeleicht helfen.
      Gruß FS
      In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen

      Google

      Einklappen
      Lädt...
      X