Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Komplizierte Frage zur Gehaltskürzung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komplizierte Frage zur Gehaltskürzung

    Guten Tag,

    ich bin Angestellte seit 3 1/2 Jahren in einer med. Praxis von ca. 15 Angestellten. Mein Chef hat mir im Sommer eine Veränderung in meinem Tätigkeitsbereich vorgeschlagen, d.h. dass ich zusätzlich in einer anderen Praxis bei ihm arbeite, worauf ich eingegangen bin. Es hat sich allerdings als Fehler erwiesen, da ich deswegen gemobbt worden bin (von keinem seiner Angestellten, aber von jemandem, der sich ebenfalls diese Praxisräume mit meinem Chef teilt). Nach ewigen minderwertigen Versuchen meines Chefs und auch von mir diesen Konflikt zu beseitigen hat sich die Situation zugespitzt und ich bin für mehrere Wochen krank geworden. In der Zeit habe ich meinem Chef gesagt, dass ich kündigen möchte, da ich so nicht arbeiten kann und sich die Situation scheinbar nicht verändern wird. Er bat mich allerdings wenigstens noch einen Monat zu bleiben, und ich bräuchte auch nur noch in der anderen Praxis zu arbeiten. Aus einem Monat werden mittlerweile zwei, da er meine Therapiepläne einfach weiter gefüllt hat. Die Kündigung ist bislang nur mündlich ausgesprochen worden, was ich aber jetzt definitiv schriftlich machen werde, um sicher zu gehen, dass er nicht einfach weiter meine Arbeit aufstockt anstatt sie abzubauen. Jedenfalls geht es mir um folgendes: Er hat mich gebeten, dass ich noch einen Monat bleibe, aber nur noch die Hälfte arbeiten brauche, hat aber von Gehaltskürzung nicht gesprochen. Jetzt habe ich die Gehaltsabrechnung gesehen und er hat es einfach so getan und beiläufig erwähnt, dass er es noch weiter kürzen wird. Es handelt sich um einen unbefristeten festen Arbeitsvertrag. Einen neuen Vertrag hat er mir nicht vorgelegt, sondern einfach nur das Gehalt gekürzt bzw. aus seiner Sicht meiner Arbeitszeit angepasst, die er aber von sich aus verändert hat. Darf er das? Ich kann zwar seine Situation verstehen, aber darüber muss er mich doch informieren.

    Für hilfreiche Antworten, wo ich mich vielleicht auch genauer informieren kann, wäre ich sehr dankbar.

  • #2
    AW: Komplizierte Frage zur Gehaltskürzung

    Zitat von Miriam Weber Beitrag anzeigen
    Guten Tag,

    ich bin Angestellte seit 3 1/2 Jahren in einer med. Praxis von ca. 15 Angestellten. Mein Chef hat mir im Sommer eine Veränderung in meinem Tätigkeitsbereich vorgeschlagen, d.h. dass ich zusätzlich in einer anderen Praxis bei ihm arbeite, worauf ich eingegangen bin. Es hat sich allerdings als Fehler erwiesen, da ich deswegen gemobbt worden bin (von keinem seiner Angestellten, aber von jemandem, der sich ebenfalls diese Praxisräume mit meinem Chef teilt). Nach ewigen minderwertigen Versuchen meines Chefs und auch von mir diesen Konflikt zu beseitigen hat sich die Situation zugespitzt und ich bin für mehrere Wochen krank geworden. In der Zeit habe ich meinem Chef gesagt, dass ich kündigen möchte, da ich so nicht arbeiten kann und sich die Situation scheinbar nicht verändern wird. Er bat mich allerdings wenigstens noch einen Monat zu bleiben, und ich bräuchte auch nur noch in der anderen Praxis zu arbeiten. Aus einem Monat werden mittlerweile zwei, da er meine Therapiepläne einfach weiter gefüllt hat. Die Kündigung ist bislang nur mündlich ausgesprochen worden, was ich aber jetzt definitiv schriftlich machen werde, um sicher zu gehen, dass er nicht einfach weiter meine Arbeit aufstockt anstatt sie abzubauen. Jedenfalls geht es mir um folgendes: Er hat mich gebeten, dass ich noch einen Monat bleibe, aber nur noch die Hälfte arbeiten brauche, hat aber von Gehaltskürzung nicht gesprochen. Jetzt habe ich die Gehaltsabrechnung gesehen und er hat es einfach so getan und beiläufig erwähnt, dass er es noch weiter kürzen wird. Es handelt sich um einen unbefristeten festen Arbeitsvertrag. Einen neuen Vertrag hat er mir nicht vorgelegt, sondern einfach nur das Gehalt gekürzt bzw. aus seiner Sicht meiner Arbeitszeit angepasst, die er aber von sich aus verändert hat. Darf er das? Ich kann zwar seine Situation verstehen, aber darüber muss er mich doch informieren.

    Für hilfreiche Antworten, wo ich mich vielleicht auch genauer informieren kann, wäre ich sehr dankbar.
    Hallo Miriam,
    eine einseite Änderung des AV geht nicht,wenn dann hätte er dir eine Änderungskündigung anbieten müssen.
    Gruß FS
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar


    • #3
      AW: Komplizierte Frage zur Gehaltskürzung

      Zitat von Miriam Weber Beitrag anzeigen
      Jedenfalls geht es mir um folgendes: Er hat mich gebeten, dass ich noch einen Monat bleibe, aber nur noch die Hälfte arbeiten brauche, hat aber von Gehaltskürzung nicht gesprochen.
      ich verstehe nicht: ihr habt besprochen, dass du nur noch zu 50% arbeiten brauchst....
      und du dachtest, dass du dennoch 100% Gehalt bekommst?
      Wie kommst du darauf?

      Es stimmt zwar, dass man Vertragsänderungen nicht einseitig machen darf... aber das scheint mir ja eine einvernehmliche Absprache zu sein?

      Eine Lohnklage könnte schwierig werden, denke ich.
      .
      bewertet Arbeitgeber auf kununu.de - dann haben andere auch etwas von Euren Erfahrungen.

      Kommentar


      • #4
        AW: Komplizierte Frage zur Gehaltskürzung

        Zitat von Betsy Beitrag anzeigen
        ich verstehe nicht: ihr habt besprochen, dass du nur noch zu 50% arbeiten brauchst....
        und du dachtest, dass du dennoch 100% Gehalt bekommst?
        Wie kommst du darauf?

        Es stimmt zwar, dass man Vertragsänderungen nicht einseitig machen darf... aber das scheint mir ja eine einvernehmliche Absprache zu sein?

        Eine Lohnklage könnte schwierig werden, denke ich.
        .
        Das sehe ich genauso.
        Ansonsten eine Kündigung oder ein Aufhebungsvertrag gehen immer nur schriftlich. Von daher muss man erst garnicht auf die Idee kommen ,das mündlich zu machen.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X