Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übergang in unbefristeten Vertrag

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übergang in unbefristeten Vertrag

    Xxxxx

    Zuletzt geändert von ZOCKER71; 03.02.2018, 05:45.

  • #2
    Wenn die schriftlich geschehen ist, ist es auch bindent.Noch etwas käme hinzu, Wird das AV mit Wissen des AG fortgesetzt, gilt es nach § 15 Abs.5 TzBfG als auf unbestimmte zeit bverlängert, es sei denn, der AG widerspricht unverzüglich.
    In einem guten Wort ist Wärme für drei Winter!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von ZOCKER71 Beitrag anzeigen
      ... Hierin steht, am 31.03. Läuft ihr befristeter Vertrag aus. Wir übernehmen Sie ab dem 1.4. in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. ...
      Hallo,

      ist das die wörtliche Formulierung? Keine Vorbehalte, keine Hintertüren? Z.B. im Sinne von "wir beabsichtigen ..." oder "vorbehaltlich der Zustimmung von ..."?

      Gruß,
      werner
      Spare in der Zeit, dann hast du in der Not: Hast du keine Rechtsschutzversicherung und bist kein Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst du jetzt mit den gesparten Beiträgen den Anwalt selbst bezahlen ...

      Kommentar


      • #4
        Damit es verbindlich ist, muss es auch vom Arbeitnehmer angenommen worden sein. Der Arbeitgeber kann nicht einseitig den Vertrag verändern.

        E.D.

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Google

        Einklappen
        Lädt...
        X