Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kosten der Fahrten zwischen Hauptwohnung und Wohnung ab Arbeitsort / Umzugspauschale

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kosten der Fahrten zwischen Hauptwohnung und Wohnung ab Arbeitsort / Umzugspauschale

    Hallo,

    ich hätte Paar Fragen zum Thema:
    1. kann Person A die Kosten seiner Fahrten zwischen Hauptwohnung und zwischen seiner temporären zweiten Wohnung am Arbeitsort beim Finanzamt steuerlich abschreiben lasen?
      Mal fahrt A 1 Mal pro Woche, ab und zu 1 Mal pro 3 Wochen.
    2. Person A wohnt in Deutschland im Wohnort X und hat Arbfeit in Region Y in Deutschland gefunden. Entfernung zwischen Hauptwohnung und Wohnung am Arbeitsort (möbliertes Zimmer: Elektrizität, Wasser - alles im Pauschalpreis) >400km.

    A hat vom Jobcenter bei Arbeitsaufnahme das Geld für Einzelfahrt (vom Hauptwohnort zum Wohnung am Arbeitsort: 400km x 0.2 Euro) und dazu für eine Hotelübernachtung bekommen.

    Könnte A die restlichen Umzugskosten als Umzugspauschale (Werbungskosten?) steuerlich abschreiben? Gilt so eine Wohnung - als Umzug?

  • #2
    Hallo,

    mir fällt dazu nur das Stichwort "Doppelte Haushaltsführung" ein.
    Aber eigentlich fällt diese Frage unter das Steuerrecht. Schau doch mal in den entsprechenden Steuer-/Steuerrechts-Foren nach.

    Ansonsten: Einfach mal in der Steuererklärung ansetzen. Streichen kann das Finanzamt immer noch, falls es meint, dass man das nicht absetzen kann.

    Gruß
    Leo
    Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen über die Dinge machen uns glücklich oder unglücklich.
    Epiktet (50-13, griech. Philosoph
    ************************* ************************* **********************
    Meine Beiträge stellen meine eigene Meinung dar und sind nicht als Rechtsberatung zu verstehen.

    Kommentar

    Unconfigured Ad Widget

    Einklappen

    Google

    Einklappen
    Lädt...
    X