Zurück   arbeitsrecht.de Forum - Das Forum zum Arbeitsrecht und Sozialrecht > Arbeitsrecht

 
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.09.2017, 22:17
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 39
Standard Falscher Krankheitstag

Hallo liebes Forum,

ich habe mir mal meine Arbeitszeitkonto-Ausdrucke geben lassen und dabei festgestellt, dass im Februar fälschlicherweise ein Krankheitstag eingetragen wurde, an dem ich aber ganz normal gearbeitet hatte. Das habe ich der Personalabteilung gemeldet, dort hieß es aber, dass der Tag jetzt nicht mehr gelöscht werden könne. Die Stundengutschrift auf dem Arbeitszeitkonto entspricht der eines normalen Arbeitstages (8 h 45 min).

Kann es wirklich sein, dass man diesen Tag nicht mehr löschen kann? Können da irgendwelche sonstigen Nachteile für mich entstehen? Ich überblicke mögliche Konsequenzen gerade nicht.

Grüße,
gummibaerchen
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an