#1 (permalink)  
Alt 17.09.2004, 13:37
Peter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Widerspruch beim Arbeitsamt abgelehnt

Hallo,

ich habe heute Post von der Bundesagentur für Arbeit bekommen.
Es geht um meinen Widerspruch auf Kürzung meines Arbeitslosengeldes.

"Widerspruch wird unbegründet zurückgewiesen"

Das Schreiben nimmt auf alles Stellung was ich im Widerspruchsschreiben angegeben hatte.
FAST ALLES.

Vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich habe mich laut Amt 60 Tage zu Spät gemeldet. Das mag sein. Ich bekomme mein Arbeitslosengeld aber 18 Tage eerst Später als geplant, da mir mein Chef Urlaubsgeld für 18 Tage gezahlt hatte für ungenommenen Urlaub. Müssen diese 18 Tage dann nicht auch noch abgezogen werden von den 60 verspäteten Tagen? Denn ich stand dadurch ja noch 18 Tage länger in einem Beschäftigungsverhältnis und bekomme mein Arbeitslosengeld ja auch 18 Tage später und es wird mir ja auch angerechnet, also müssten diese Tage abgezogen werden.
Ansonsten hätte ich es 18 Tage früher bekommen müssen.

2. Die AfA richtet sich anscheinend nach dem Gesetzesentwurf, denn in dem Arbeitslosenheft für Arbeitslose steht man kann sich innerhalb von 3 Monaten melden, das heisst für mich muss aber nicht. Und die Broschüre ist von April 2004 und damit aktueller als der Gesetzesentwurf.

Mir scheint es so das das Amt nur Ihre Rechte wahrnimmt, ansonsten hätten Sie alle Punkte in dem Antwortschreiben beantwortet.
Sobald man Arbeitssuchender ist hat man nur Pflichten und keine Rechte.
Was hat es mir denn gebracht wenn ich mich drei Monate früher gemeldet hätte? Habe jetzt fast 3 Monate später nicht ein Stellenangebot bekommen vom Amt. Also bin ich auf mich alleine gestellt.

Könnt ihr mir vielleicht helfen?
Ich soll wenn ich weiter vorgehen will, mein widerspruch ans Sozialgericht in Itzehoe wenden. Kostet es mich dann etwas? Wo kann man kostenlos Auskunft bekommen, dem ich mein Anliegen schildern könnte?

Danke
Peter
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an