#1 (permalink)  
Alt 05.08.2002, 15:53
Gisela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Schwerbehinderung 30%

Hallo,

ich habe auf Grund mehrerer, ein paar Jahre zurückliegender Gehirntumoroperationen eine Schwerbehinderung (30 %) erhalten, die durch Minderbelastbarkeit, reaktive Verstimmungen und Konzentrationsstörungen begründet wird. Ich stehe meinem damaligen Arbeitgeber nach Rehamaßnahmen usw. wieder voll und ganz zur Verfügung und es klappt soweit auch ganz gut. Meinen Arbeitgeber habe ich von der Schwerbehinderung nicht in Kenntnis gesetzt, weil ich mich gewissermaßen dafür schäme und auch schon seit Jahren gemobbt werde. Das Mobben kann ich nicht beweisen, habe es zwar meinem Arbeitgeber gegenüber schon einmal angesprochen, er verschließt aber beide Augen und behauptet, dass in unserer Behörde nicht gemobbt würde. Deshalb befürchte ich auch, wenn ich den Arbeitgeber/Kollegen von der Schwerbehinderung in Kenntnis setze, dass dann wieder kräftig gemobbt wird. Deshalb halte ich mich damit zurück. Nun werden in unserer Firma (öffentlicher Dienst) schon seit Jahren gravierend Stellen abgebaut und es soll so weiter gehen, wie ja überall anders auch aus Kosteneinsparungsgründen. Die Arbeit ist nicht mehr zu bewältigen und ich habe unter den Rückständen, die mir persönlich angelastet werden, gesundheitlich sehr zu leiden (Schlafstörungen, Kopfschmerzen uvm.)Ich bin teilzeitbeschäftigt und arbeite ohne Pause, um die Arbeit zu bewältigen, doch ohne Erfolg. Meine Frage nun: Muß der Arbeitgeber auch bei meiner Schwerbehinderung von 30 % Rücksicht nehmen, da ich auch minderbelastbar bin? Habe ich Nachteile dadurch, wenn ich den Arbeitgeber über meine Schwerbehinderung in Kenntnis setze bzw. über die o. g. Gründe für die Schwerbehinderung? Mache ich mich vielleicht eher lächerlich damit und schade dem Klima noch mehr? Ich habe in den letzten Jahren in der Firma sehr schlechte Erfahrungen gemacht und weiß nun überhaupt nicht mehr was ich noch sagen soll oder darf und was nicht.

Im voraus schon herzlichen Dank für die netten Beiträge

Gisela
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an