Voraussetzung einer Betriebsspaltung nach § 111 S 3 Nr 3 BetrVG

Die teilweise Stilllegung eines Betriebs ist keine Spaltung i.S.v. § 111 Satz 3 Nr. 3 BetrVG.

[BAG, Besch. v. 18.03.2008 - 1 ABR 77/06]

Die Inhalte dieser Expertenrubrik wurden freundlicherweise von Rechtsanwalt Michael Fleischmann aus der Rechtsanwaltskanzlei "seebacher.fleischmann.müller" in München zur Verfügung gestellt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen